Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

FlixBus


FlixBus

FlixBus wurde im Zuge der Liberalisierung des Fernbus-Marktes als Kooperation von mehreren Busunternehmen gegründet. Das Münchner Start-up bot zunächst Städteverbindungen mit dem Fernbus quer durch Deutschland sowie in angrenzende Länder an. Dabei hat FlixBus keine eigene Busflotte, sondern kooperiert mit regionalen Partnern, die die Fahrten durchführen. Das Unternehmen selbst kümmert sich u. a. um die Streckenplanung und -genehmigung, die Marketing- und Pressearbeit sowie den Kundenservice und die Koordination des operativen Betriebs. Großen Wert legt man dabei auf moderne Busse und Extra-Leistungen wie kostenloses WLAN und Steckdosen, große Beinfreiheit, die Reservierung des Wunschsitzplatzes sowie günstige Snacks und Getränke.

Im Januar 2015 fusionierte FlixBus mit seinem ehemaligen Konkurrenten MeinFernbus zu einem Unternehmen. Während der Anbieter zunächst als „MeinFernbus FlixBus“ unterwegs war, konnte sich schon bald „FlixBus“ als neuer Firmenname durchsetzen. Das Ziel war es, ein europaweites Busnetz zu schaffen und günstiges Reisen über die Grenzen hinweg zu ermöglichen. Zwar klang dies zunächst ambitioniert, doch konnten sich die modernen Fernbusse innerhalb kürzester Zeit auch im europäischen Ausland etablieren. Mittlerweile werden bereits Verbindungen in 27 Ländern angeboten, darunter in Frankreich, Italien, Dänemark, Schweden, Kroatien, Bosnien, Österreich und England. Insgesamt werden von FlixBus aktuell 300.000 Verbindungen täglich gefahren, wobei Fahrgäste aus 2.000 Zielen die passende Destionation auswählen können (Stand: Januar 2019).

Nachdem sich FlixBus zunächst auf sein europäisches Fernbus-Netz konzentrierte und dies kontinuierlich ausbaute, werden nun auch Projekte abseits der Kernkompetenz angesteuert. So plant FlixBus, noch 2018 den ersten Bus in Übersee einzusetzen und auch die USA mit der grünen Mobilitätsalternative zu versorgen. In Deutschland nahm FlixBus unterdessen den Personenverkehr auf Schienen genauer unter die Lupe und kaufte das insolvente Bahn-Unternehmen Locomore auf. Nachdem sich ein Testbetrieb als äußerst lukrativ herausgestellt hatte, gründete die FlixMobility – das Dachunternehmen von FlixBus – die Sparte FlixTrain. Seit März 2018 sind auf zwei Strecken quer durch Deutschland die ersten grünen Züge unterwegs.

 
Bewertungen lesen            Bewertung schreiben
 


Aktuelles zu FlixBus:

27. April 2018: Start der Linie Berlin-Leizen-Röbel/Müritz-Gotthun-Sietow-Göhren-Lebbin-Untergöhren-Klink-Waren (Müritz)-Rostock
26. April 2018: Start der Linie Göttingen-Kassel-Dortmund-Wuppertal-Leverkusen-Aachen-Liège-Brüssel
26. April 2018: Start der Linie Erfurt – Halle – Magdeburg – Wolfsburg – Uelzen – Lüneburg – Hamburg
26. April 2018: Start der Linie Eisenach – Gotha – Erfurt – Weimar – Jena – Schleiz – Bayreuth – München
26. April 2018: Start der Expresslinie Köln – Leverkusen – Dortmund – Hamburg – Lübeck – Fehmarn – Kopenhagen
26. April 2018: Start der Expresslinie Bern – Basel – Freiburg im Breisgau – Bonn – Köln – Düsseldorf
April 2018: Start der FlixTrain-Verbindung Stuttgart – Vaihingen – Heidelberg – Weinheim – Darmstadt – Frankfurt am Main – Hanau – Fulda – Kassel – Göttingen – Hannover – Wolfsburg
24. März 2018: Start der ersten FlixTrain-Verbindung Köln – Düsseldorf – Duisburg – Essen – Gelsenkirchen – Münster – Osnabrück -Hamburg
08. Februar 2018: Start der Essen – Düsseldorf – Leverkusen – Köln – Bonn – Frankfurt/Main
08. Februar 2018: Start der Linie Hamburg – Schwerin – Rostock – Stralsund – Rügen
11. November 2017: Start der Linie Dortmund – Gelsenkirchen – Essen – Duisburg – Moers – Krefeld – Mönchengladbach – Roermond – Maasmechelen – Maastricht


FlixBus Buslinien, Fahrpläne, Leistungen, Gutscheine

FlixBus Fahrpläne, Tickets


Über unsere Busverbindungen-Suche können Sie alle Haltestellen der FlixBus-Flotte sowie deren Preise finden. Weiterführende Informationen und aktuelle Aktionen sind auch über die Website von FlixBus verfügbar. Ihre Städtereise können Sie dort gleich buchen sowie weitere Sonderpreise und Frühbucheraktionen nutzen. Für Kinder bis 15 Jahre wird linienabhängig ein spezieller Kinderpreis angeboten, mit dem sich auf der Reise noch einmal ordentlich sparen lässt.
 
Nach Busverbindungen suchen!

FlixBus BuslinienFlixBus fährt rund 2.000 Zielorte in 28 Ländern an (Stand: Januar 2019) und ist weiter auf Expansionskurs – demnächst sogar außerhalb Europas. Insgesamt werden aktuell etwa 300.000 Verbindungen täglich angeboten. Dank stetiger Netzerweiterung deckt FlixBus mittlerweile das gesamte Bundesgebiet ab. So sind von allen Großstädten aus zahlreiche Fernbus-Routen verfügbar, etwa nach Berlin oder Frankfurt am Main, aber auch ins benachbarte Ausland nach Prag oder Zürich. Selbst entlegenere Ziele wie London oder Barcelona sind problemlos mit den grünen Bussen zu erreichen. Mit den zahlreichen Haltestellen auf den unterschiedlichen Fernbus-Linien ist damit eine Vielzahl an Städteverbindungen für Reisende verfügbar.
 
Hier finden Sie eine Übersicht aller FlixBus Buslinien.
FlixBus BushaltestellenDer Fernbus-Anbieter FlixBus verbindet viele nationale und internationale Städte miteinander. Zentraler Knotenpunkt des Netzes ist dabei die Hauptstadt Berlin, wo – wie in vielen anderen Städten – der zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) angefahren wird. Neben Bushaltestellen in vielen Groß- und Kleinstädten halten die Fernbusse von FlixBus auch an vielen Flughäfen, darunter auch an kleineren wie etwa dem Flughafen Frankfurt Hahn.
 
Alle FlixBus Bushaltestellen
FlixBus GutscheinFlixBus bietet immer wieder Sonderaktionen sowie weitere Sparmöglichkeiten, wie Frühbucherrabatte, an. Damit sind teilweise Tickets schon ab einem Euro zu ergattern. Vor allem beim Start neuer Linien und der Einführung neuer Services können Fahrgäste ordentlich sparen. Wir sammeln für Sie immer aktuell Sparangebote und Gutschein-Aktionen – so sind Sie immer bestens informiert, wie Sie besonders günstig Fernbus-Tickets buchen können.

FlixBus Gutschein sichern!

Busse Gepäck
  • Sitzanzahl: 49
  • Sitzabstand: 83 cm
  • Getränkeverkauf
  • Snackverkauf
  • Handgepäck: frei
  • Gepäckstücke: ein Koffer kostenlos, zweites Gepäckstück 3,99 Euro
  • Fahrradmitnahme: 9 Euro
Buchung Besonderheiten
  • Ticketpreise: 1-54 Euro
  • Ticketvertrieb: online, telefonisch, Reisebüro, im Bus
  • Stornierung: 15 Euro Gebühr oder gegen Gutschein (0 bis 5 Euro Bearbeitungsgebühr)
  • Umbuchung: bis 15 Minuten vor Abfahrt
  • kostenloses WLAN
  • Kaffee im Bus
  • Fernbus-Bahn-Kombinationen durch Umsteigemöglichkeit zu FlixTrain
  • Sitzplatzreservierung (gebührenpflichtig)
FlixBus KontaktFlixBus GmbH
Birketweg 33
80639 München
 
Tel: +49 (0)30 300 137 300
E-Mail: info@flixbus.de
www.flixbus.de

Durchschnittliche Bewertung
Buskomfort
Pünktlichkeit
Preis
Service
Gesamtwertung

FlixBus Erfahrungen

Sie kennen FlixBus bereits? Helfen Sie anderen Nutzern bei der Wahl des richtigen Fernbus-Unternehmens und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht.

Bewerten Sie FlixBus hier!
 
 
 


Erfahrungsberichte und Bewertungen für FlixBus

FlixBusFlixBus
FlixBus wurde im Zuge der Liberalisierung des Fernbus-Marktes als Kooperation von mehreren Busunternehmen gegründet. Das Münchner Start…

2.025 Kommentare zu FlixBus

  • E.S. sagt:

    2016/2017 waren die Fahrten definitiv besser.
    Alle letzten 5Fahrten war jeweils die Toilette im Bus defekt…1mal davon wurde dies zum Fahrtbeginn gesagt.

    2018 wurde mit den Fahrgästen nicht kommuniziert das der Fahrer nun mindestens noch 45min Pause einlegen muss…

    Immer öfter gab es auch keine original Flixbusse in denen ein Rucksack nicht in die obere Ablagefläche im Bus passte.

    Da die Fahrten über Flixbus günstiger sind und „umweltbewusster“ nutze ich die Fahrten NOCH.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Motte sagt:

    Flixbus war einmal gut, der Service und die Kundenfreundlichkeit unterbietet mittlerweile den der Deutschen Bahn. Schade.

    Hoffentlich gibt es bald wieder andere Anbieter.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service -

    • Jörg Grunwald sagt:

      Servus miteinander,
      bin in den Anfängen oft mit Flix Bus gefahren. Damals fand ich die Beinfreiheit von den Sitzen nicht optimal.
      Heute seit langen musste ich kurzfristig zur meiner Tochter Richtung Berlin, da die Bahn bei kurzfristigen Fahrten zu teuer ist, buchte ich bei Flix Bus.
      Beim einsteigen war ich schon enttäuscht. Stinkige, muffelige Luft.
      Wenn man hier so die Bewertungen liest, meint man die Inhaber dieser Idee sind in ein Dornröschenschlaf gefallen und schauen nur auf ihre Einnahmen. Mensch Firmeninhaber liest doch mal die Kritiken.
      Gutes Personal zu bekommen ist nicht einfach, aber vielleicht liegt es auch an der Bezahlung.

      Buskomfort -

      Pünktlichkeit -

      Preis

      Service

  • Mike sagt:

    Fahrt mit Flixbus am 10.04.2019 von Stuttgart nach Ulm.
    Geplante Dauer: Ca. 1 Stunde
    Tatsächlich benötigt: 4 Stunden.
    Der Grund: Totalsperrung der Autobahn aufgrund eines tragischen Unfalls.
    Das könnte man ja alles noch verstehen, doch was ich wirklich nicht verstehen kann ist die Tatsache, dass die TOTALSPERRUNG bereits Stunden lang bekannt war, im Rundfunk eine weiträumige Umfahrung empfohlen wurde und ich den Fahrer (welcher mal wieder kein einziges Wort Deutsch sprach) darauf hingewiesen hatte. AUCH AUF ENGLISCH. Auf jedem Navi wurden die 25 km Stau angezeigt, jedes Handy mit einer entsprechenden APP zeigte dies ebenso auf – – – NUR LESEN MÜSSTE MAN HALT KÖNNEN!
    Völlig unverständlich, wie man in einen solchen Megastau fahren kann, obwohl man schon darauf hingewiesen wird!
    Nie wieder FLixbus!!!!

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Werner sagt:

    Das liest sich ja alles sehr negativ. War auch im Begriff, das 1. Mal mit Flix zu fahren, werde es aber wohl doch sein lassen. Was nützt ein günstiger Fahrpreis, wenn das drum nd dran nicht stimmt.
    Vor Jahren bin ich mit Euroline von Tartu in Estland nach St. Petersburg gefahren. Das klappte prima.

  • Gudrun Canale sagt:

    Hallo,
    Flixbusreise war wieder pünktlich und ist gut gegangen von Köln via Berlin nach Ahlbeck und retour.
    Nachdem ich eine Flixbusreise im Oktober 2018 nach Barcelona „getestet“ habe und zufrieden war, habe ich diesesmal vorgenannte Reise gebucht – mit Aufenthalt in Swinemünde (von Ahlbeck noch 2 Haltestellen mit der Usedomer Bäderbahn).
    Die nächste „Testreise“ würde ich von Köln via Frankfurt nach Eger (Cheb) vornehmen, dann 19 min nach Marienbad per Train.
    Bisher bin ich verschont geblieben von Unannehmlichkeiten mit Flixbus, jedoch schon abschreckend zu lesen von Gepäckentwendung etc.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Florian sagt:

    Das war meine Erste und meine letzte Reise mit FlixBus!

    Es ist zwar günstig zu Reisen aber mir persönlich das Geld nicht Wert. Bei unserer Heimreise hatte es 24 grad Außentemperatur und im Bus läuft die Heizung auf Vollgas! Nach mehrmaligen Hinweisen auch von anderen Fahrgästen ignorierte uns der Fahrer! Es war unzumutbar eine 5 Stunden lange Heimreise anzutreten.
    Internetzugang funktionierte auch nicht.
    Zudem ist im Bus eine sehr unangenehme und stickige Luft wo bei der Bahn deutlich angehobener ist!

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service -

  • Stefan sagt:

    Flixtrain von Berlin nach Frankfurt: Abfahrt 14:52 ab Berlin Hbf.
    In unserem Abteil befand sich eine Reisende mit Baby.
    Bei der Ticketkontrolle wird sie

    1) darauf aufmerksam gemacht dass sich ein Familenabteil im Zug befindet (!)
    2) es wird ihr Hilfe beim „Umzug“ dorthin angeboten (!!!!!).

    Das verstehe ich mal unter einem zuvorkommenden und hervorragenden Service

  • Ingo sagt:

    Tja, nach all dem fahre ich wohl vorläufig nicht mit euch. noch dazu war ich vor 2 jahren zeuge, wie einer mitfahrerin das gepäck geklaut wurde, während der Busfahrer daneben stand und ich schon im bus. ACHTUNG FRANKFURT Hbf da warten die Profis !!!

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service -

  • Stephanie Späte sagt:

    Flixbus…. Fahrt von Dresden nach Prag begann schon mit Verspätung, ist ja nicht schlimm. Es kam dann jedoch kein Bus vom besagten Unternehmen sondern irgendwas anderes. Busfahrer genervt und höflich, Passagiere fragten nach Toilette, keine im Bus vorhanden…. Busfahrer fragte den Passagier ob er ein kleines Kind sei. Muss er halt selber suchen. Außerhalb vom Bus.
    Bus hoffnungslos überfüllt. War kein schöner Beginn. Zudem war die Telefon Hotline auch nicht fähig Auskunft über den aktuellen Verlauf des zu spät kommenden Buses zu geben.

    Hier sind Verbesserungen notwendig. Zudem bin ich viel Reisender. Das was ich an Unternehmen buche erwarte ich auch an Service. Buche ich mega billige Airlines weiß ich das nichts zu erwarten ist…. aber Flixbus ist nun schon laut seiner Auftritte ein besseres Unternehmen wie andere Bus Organisationen im Lande….

    Schade. Hab ich anderes erwartet. Dreiviertel Stunde Verspätung. No go.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit -

    Preis

    Service -

  • Sabine Bruns sagt:

    Am 15.03. 19 Fahrt von Dortmund nach Berlin, wurde vom Fahrer mein Koffer und der meiner Freundin komischerweise gewogen. Angeblich lagen beide Koffer über 20kg. Die anderen Fahrgäste hievten ihre gößeren und schwereren Koffer einfach so in den Gepäckraum ohne jegliche Kontrolle. Willkür?? Bei der Nachfrage wieviel wir denn drüber liegen kam nur die lapidare Antwort: Über 20 kg. Da bereits der andere Fahrer zum Aufbruch drängte mussten wir pro Person 9 Euro nachzahlen für das „angebliche Übergewicht“. Wir bekamen keine Quittung oder einen andern Beleg das wir gezahlt haben. Komischerweise hatte der Fahrer des anderen Flixbusses bei unserer Weiterfahrt von Berlin nach Rügen an unserem Gepäck nichts zu beanstanden obwohl es die gleichen Koffer waren. Wie kann so was sein. Meine Versuche das telefonisch zu klären scheiterten. Ich bin sehr enttäuscht über die Umgangsweise mit den Fahrgästen.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

    • Markus sagt:

      Ihr solltet eure Koffer vor reisebegin einfach wiegen wie bei einer Flugreise, es gibt auch klare Regel bezüglich des Gepäcks bei Fernbusreisen , sie zu lesen oder sich direkt bei dem Unternehmen zu informieren wäre hilfreich und hätte euch böse Überraschungen erspart …. bei übergewichtig vom Gepäck fackelt auch nicht lange kein Fluggesellschaft, wozu also auch die Aufregung ?

  • Hans-Peter Hummel sagt:

    Ich hatte über die Gutscheine eine Fahrt nach Paris gebucht, nach den Vorkommnissen des letzten Wochenendes (Gelbwesten) ist mir dies aber doch zu gefährlich, daher fragte ich bei Flixbus nach, ob es vielleicht möglich sei, dafür eine andere Fahrt in Anspruch zu nehmen, Flixbus teilt mir mit, dass dies aus datenschutzrechtlichen Gründen (verstehe ich nicht oder bin ich schon irgendwo datenschutzrechtlich erfasst), nicht möglich sei, so fahre ich nicht und nehme beim nächsten Mal wieder die Bahn.
    H.-Peter

  • Lucia Hartmann sagt:

    Hi,

    ich habe seit Ende 2018 Probleme mit der Online-Buchung: Keine meiner 3 EC-Katzen wird akzeptiert, noch meine Mastercard (vorher problemlos). Rücksprache mit meinen Banken ergaben, dass das Problem nicht auf meiner Seite liegt, mein Freund hat ähnliche Probleme und geht jetzt über Paypal (das ich nicht nutze).
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    Zusätzlich: In ca. 50% der Fälle bekomme ich mein Ticket NICHT per Mail zugesandt- musste eben telefonisch buchen und warte seit 20 Minuten auf mein Ticket?!

    Hat jemand ähnliche Probleme? Typ am Telefon erzählte was von Systemfehler, aber wohl kaum seit 3 Monaten..!

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

    • Eibl sagt:

      Hallo,
      das Problem mit EC-Karte habe ich auch. Ich buche jetzt mit Kreditkarte.

      Buskomfort

      Pünktlichkeit

      Preis

      Service

  • Klaus sagt:

    Die Webseite verleitet zu Fehlbuchungen. Unter dem Rückfahrtfeld geht ein Doppelkalender auf, jedoch ist der erste Monat unter dem Hinfahrtfehld, der zweite unter dem Rückfahrfeld, so dass man dort die Rückfahrt im falschen Monat bucht. Am Bus erfährt man dann erst das Problem. Man rennt zum örtlichen Schalter, um umzubuchen und darf saftige 45 Euro bezahlen. Die Durchsagen im Bus sind nur auf deutsch. Der Bus musste in die Werkstatt und alle in einen anderen Bus umsteigen. Fast alle Gäste blieben sitzen. Erst nachdem ich laut alles auf Englisch übersetzte, ging das große Rennen im Bus los und alle fingen eilig an, einzupacken und umzusteigen! Die Fahrt war billig und ziemlich pünktlich, aber der Ton an Bord und die Sauberkeit der Sitze waren nicht mal dem Preis entsprechend. Eine anschließende Kontaktaufnahme per Mail wurde nur mit einer Auto-Antwort beantwortet, auf die Anfrage wurde überhaupt nicht eingegangen.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Sanela sagt:

    Hallo,

    seit zwei Jahren fahre ich regelmäßig mit Fixbus Linie Frankfurt-Sarajevo (BiH).
    Am Anfang war es super gut. Internetzugang die meiste Strecke hervorragend.
    Die freundlichen Fahrer bemühten sich um jeden.
    Leider hat dies nicht lange gedauert.
    Jetzt gibt es keinen Internetzugang mehr, die Klimaanlage funktioniert nicht.
    Fahrer unter Zeitdruck wegen Verspätungen aus Gründen der langen Wartezeiten an den kroatischen und slowenischen Grenzübergängen lassen machen kaum Toilettenpausen . Bustoiletten außer Betrieb.

    Alles in Einem gesagt.
    Ich suche Alternativen vom Flixbus auf andere Anbieter umzusteigen.
    Das alles was Flixbus anderes gemacht hat gibt es nicht mehr.
    Leider

    S.C.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Buskomfort

Pünktlichkeit

Preis

Service

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden
Fernbusse App im Google Play Store laden

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Fernbus-Erfahrungen

Fernbus-Erfahrungen: Jetzt bewerten und Erfahrungsberichte lesen

Jetzt bewerten!

Fernbus-Anbieter bewerten und Erfahrungsberichte lesen.

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Fernbus-Wünsche

Fernbus-Wünsche auf Fernbusse.de

Wo fehlt der Bus?

Wir geben Ihre Fernbus-Wünsche an die Anbieter weiter.

Finde uns auf Facebook!

Fernbus-Anbieter

Fernbus-Anbieter auf Fernbusse.de

Alle Betreiber und alle Fernbuslinien im Blick:


BlaBlaBus
Eurolines (Deutsche Touring)
Flibco
FlixBus
IC Bus (DB)
RegioJet (Student Agency)
RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei Facebook Fernbusse.de bei Twitter