Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

FlixBus


FlixBus

FlixBus wurde im Zuge der Liberalisierung des Fernbus-Marktes als Kooperation von mehreren Busunternehmen gegründet. Das Münchner Start-up bot zunächst Städteverbindungen mit dem Fernbus quer durch Deutschland sowie in angrenzende Länder an. Dabei hat FlixBus keine eigene Busflotte, sondern kooperiert mit regionalen Partnern, die die Fahrten durchführen. Das Unternehmen selbst kümmert sich u. a. um die Streckenplanung und -genehmigung, die Marketing- und Pressearbeit sowie den Kundenservice und die Koordination des operativen Betriebs. Großen Wert legt man dabei auf moderne Busse und Extra-Leistungen wie kostenloses WLAN und Steckdosen, große Beinfreiheit, die Reservierung des Wunschsitzplatzes sowie günstige Snacks und Getränke.

Im Januar 2015 fusionierte FlixBus mit seinem ehemaligen Konkurrenten MeinFernbus zu einem Unternehmen. Während der Anbieter zunächst als „MeinFernbus FlixBus“ unterwegs war, konnte sich schon bald „FlixBus“ als neuer Firmenname durchsetzen. Das Ziel war es, ein europaweites Busnetz zu schaffen und günstiges Reisen über die Grenzen hinweg zu ermöglichen. Zwar klang dies zunächst ambitioniert, doch konnten sich die modernen Fernbusse innerhalb kürzester Zeit auch im europäischen Ausland etablieren. Mittlerweile werden bereits Verbindungen in 27 Ländern angeboten, darunter in Frankreich, Italien, Dänemark, Schweden, Kroatien, Bosnien, Österreich und England. Insgesamt werden von FlixBus aktuell 250.000 Verbindungen täglich gefahren, wobei Fahrgäste aus 1.400 Zielen die passende Destionation auswählen können (Stand: März 2018).

Nachdem sich FlixBus zunächst auf sein europäisches Fernbus-Netz konzentrierte und dies kontinuierlich ausbaute, werden nun auch Projekte abseits der Kernkompetenz angesteuert. So plant FlixBus, noch 2018 den ersten Bus in Übersee einzusetzen und auch die USA mit der grünen Mobilitätsalternative zu versorgen. In Deutschland nahm FlixBus unterdessen den Personenverkehr auf Schienen genauer unter die Lupe und kaufte das insolvente Bahn-Unternehmen Locomore auf. Nachdem sich ein Testbetrieb als äußerst lukrativ herausgestellt hatte, gründete die FlixMobility – das Dachunternehmen von FlixBus – die Sparte FlixTrain. Seit März 2018 sind auf zwei Strecken quer durch Deutschland die ersten grünen Züge unterwegs.

 
Bewertungen lesen            Bewertung schreiben
 


Aktuelles zu FlixBus:

27. April 2018: Start der Linie Berlin-Leizen-Röbel/Müritz-Gotthun-Sietow-Göhren-Lebbin-Untergöhren-Klink-Waren (Müritz)-Rostock
26. April 2018: Start der Linie Göttingen-Kassel-Dortmund-Wuppertal-Leverkusen-Aachen-Liège-Brüssel
26. April 2018: Start der Linie Erfurt – Halle – Magdeburg – Wolfsburg – Uelzen – Lüneburg – Hamburg
26. April 2018: Start der Linie Eisenach – Gotha – Erfurt – Weimar – Jena – Schleiz – Bayreuth – München
26. April 2018: Start der Expresslinie Köln – Leverkusen – Dortmund – Hamburg – Lübeck – Fehmarn – Kopenhagen
26. April 2018: Start der Expresslinie Bern – Basel – Freiburg im Breisgau – Bonn – Köln – Düsseldorf
April 2018: Start der FlixTrain-Verbindung Stuttgart – Vaihingen – Heidelberg – Weinheim – Darmstadt – Frankfurt am Main – Hanau – Fulda – Kassel – Göttingen – Hannover – Wolfsburg
24. März 2018: Start der ersten FlixTrain-Verbindung Köln – Düsseldorf – Duisburg – Essen – Gelsenkirchen – Münster – Osnabrück -Hamburg
08. Februar 2018: Start der Essen – Düsseldorf – Leverkusen – Köln – Bonn – Frankfurt/Main
08. Februar 2018: Start der Linie Hamburg – Schwerin – Rostock – Stralsund – Rügen
11. November 2017: Start der Linie Dortmund – Gelsenkirchen – Essen – Duisburg – Moers – Krefeld – Mönchengladbach – Roermond – Maasmechelen – Maastricht


FlixBus Buslinien, Fahrpläne, Leistungen, Gutscheine

FlixBus Fahrpläne, Tickets

Über unsere Busverbindungen-Suche können Sie alle Haltestellen der FlixBus-Flotte sowie deren Preise finden. Weiterführende Informationen und aktuelle Aktionen sind auch über die Website von FlixBus verfügbar. Ihre Städtereise können Sie dort gleich buchen sowie weitere Sonderpreise und Frühbucheraktionen nutzen. Für Kinder bis 15 Jahre wird linienabhängig ein spezieller Kinderpreis angeboten, mit dem sich auf der Reise noch einmal ordentlich sparen lässt.
 
Nach Busverbindungen suchen!

FlixBus BuslinienFlixBus fährt rund 1.400 Zielorte in 27 Ländern an (Stand: März 2018) und ist weiter auf Expansionskurs – demnächst sogar außerhalb Europas. Insgesamt werden aktuell etwa 250.000 Verbindungen täglich angeboten. Dank stetiger Netzerweiterung deckt FlixBus mittlerweile das gesamte Bundesgebiet ab. So sind von allen Großstädten aus zahlreiche Fernbus-Routen verfügbar, etwa nach Berlin oder Frankfurt am Main, aber auch ins benachbarte Ausland nach Prag oder Zürich. Selbst entlegenere Ziele wie London oder Barcelona sind problemlos mit den grünen Bussen zu erreichen. Mit den zahlreichen Haltestellen auf den unterschiedlichen Fernbus-Linien ist damit eine Vielzahl an Städteverbindungen für Reisende verfügbar.
 
Hier finden Sie eine Übersicht aller FlixBus Buslinien.
FlixBus BushaltestellenDer Fernbus-Anbieter FlixBus verbindet viele nationale und internationale Städte miteinander. Zentraler Knotenpunkt des Netzes ist dabei die Hauptstadt Berlin, wo – wie in vielen anderen Städten – der zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) angefahren wird. Neben Bushaltestellen in vielen Groß- und Kleinstädten halten die Fernbusse von FlixBus auch an vielen Flughäfen, darunter auch an kleineren wie etwa dem Flughafen Frankfurt Hahn.
 
Alle FlixBus Bushaltestellen
FlixBus GutscheinFlixBus bietet immer wieder Sonderaktionen sowie weitere Sparmöglichkeiten, wie Frühbucherrabatte, an. Damit sind teilweise Tickets schon ab einem Euro zu ergattern. Vor allem beim Start neuer Linien und der Einführung neuer Services können Fahrgäste ordentlich sparen. Wir sammeln für Sie immer aktuell Sparangebote und Gutschein-Aktionen – so sind Sie immer bestens informiert, wie Sie besonders günstig Fernbus-Tickets buchen können.

FlixBus Gutschein sichern!

Busse Gepäck
  • Sitzanzahl: 49
  • Sitzabstand: 83 cm
  • Getränkeverkauf
  • Snackverkauf
  • Handgepäck: frei
  • Gepäckstücke: ein Koffer kostenlos, zweites Gepäckstück 2 Euro
  • Fahrradmitnahme: 9 Euro
Buchung Besonderheiten
  • Ticketpreise: 1-54 Euro
  • Ticketvertrieb: online, telefonisch, Reisebüro, im Bus
  • Stornierung: 15 Euro Gebühr oder gegen Gutschein (0 bis 5 Euro Bearbeitungsgebühr)
  • Umbuchung: bis 15 Minuten vor Abfahrt
  • kostenloses WLAN
  • Kaffee im Bus
  • Fernbus-Bahn-Kombinationen durch Umsteigemöglichkeit zu FlixTrain
  • Reservierung des Wunschsitzplatzes (gebührenpflichtig)
FlixBus KontaktFlixBus GmbH
Birketweg 33
80639 München
 
Tel: +49 (0)30 300 137 300
E-Mail: info@flixbus.de
www.flixbus.de

Durchschnittliche Bewertung
Buskomfort
Pünktlichkeit
Preis
Service
Gesamtwertung

FlixBus Erfahrungen

Sie kennen FlixBus bereits? Helfen Sie anderen Nutzern bei der Wahl des richtigen Fernbus-Unternehmens und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht.

Bewerten Sie FlixBus hier!
 
 
 


Erfahrungsberichte und Bewertungen für FlixBus

FlixBusFlixBus
FlixBus wurde im Zuge der Liberalisierung des Fernbus-Marktes als Kooperation von mehreren Busunternehmen gegründet. Das Münchner Start…

1.943 Kommentare zu FlixBus

  • chantal sagt:

    um 1Uhr36 bekomme ich eine sms, wegen accident kommt die Fahrt nicht zustande. Um 1Uhr50 eine zweite SMS von Montpellier Richtung Barcelona via Perpignan und Girona Airport , fährt der Bus um 9Uhr20
    in Perpignan ab. Um 2uhr01 die dritte SMS, eine Korrektur der Bus kommt um 6Uhr45. Habe lange gewartet, es kam kein Bus. Musste einen Taxi nehmen der sehr teuer war, da ich um 11Uhr in Girona wegflog.
    Andere Personen standen am Busbahnhof in Perpignan für andere Uhrzeiten, da kam auch kein Bus.
    Dieses Unternehmen ist nicht zu empfehlen. Ich bin sehr enttäuscht

  • Aykan sagt:

    Die reinste Katastrophe !! 1 Stunde und 40 Minuten zu spät !! Keine Wiedergutmachung und keine Entschuldigung von seitens FlixBus !! Schlechtester Service überhaupt !! Nie wieder !!!!

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

    • konrad Hagendorn sagt:

      Wegen 10 Minuten war der Bus in Kassel weg, ich wollte nach Leipzig, fuhr auf eigene Kosten mit der Bahn und erhielt fadenscheinige Antwort.Keine Entschädigung, reines Profitunternehmen!!!! Intercity Zugführer sprechen sich ab Flixbusfahrer sind sich fremd.

  • Gabriel sagt:

    Mein Bus aus Augsburg nach Karlsruhe fällt aus. Dazu erhalte ich am frühen Morgen des Abreisetages eine SMS von Flixbus. In der SMS heißt es, ich würde nahe an der ursprünglichen Abreisezeit umgebucht werden. Auf diese Umbuchung warte ich noch heute. In der SMS heißt es auch, ich könne alternativ eine Servicenummer anrufen. Leider ist die Nummer ständig besetzt. Auf der Website von Flixbus heißt es auch nicht, dass der Bus asgefallen sei, sondern, dass er voll besetzt sei. Einer lügt also hier – entweder der Bus ist ausgefallen oder mein Ticket wurde ungültig, weil der Bus überbucht ist. Viele Unternehmen können einen Bus von A nach B fahren. Die Qualität eines Unternehmens entscheidet sich immer unter schwierigen Umständen. Hier sind offensichtlich Loser am Werk – und der Fisch stinkt immer vom Kopf.

    Buskomfort -

    Pünktlichkeit

    Preis -

    Service

  • Lisa sagt:

    Der Zug von Hamburg nach Köln hatte laut App und sms-„Service“ 2 Stunden verspätung. Kam aber trotzdem nicht. Hotline konnte weder deutsch noch weiterhelfen. Das nette Angebot am nächsten Tag 10 Stunden mit dem Bus nach Hause zu fahren konnten sie sich sparen. Haben notgedrungen einen ic für den doppelten Preis gebucht und nach fast 2 Monaten keinerlei antworten auf meine Beschwerde bzw Ansprüche auf den fahrtpteis, die Verpflegung etc. Echt unterirdisch! Nie wieder! Jetzt muss der Anwalt dran. Hoffe dass die nicht mehr lange machen.

  • Rammler sagt:

    Busfahrer nicht gerade freundlich

    Busfahrer nicht gerade freundlich, meinen Cappucino to go musste ich wegschmeissen da er nicht wollte das ich ohn an Bord weiter trinke. Keine Einweisung was Fahrt, Verhalten oder Sicherheit angeht….kenn ich ganz anders von Flixbus…..ich nehme an ein Einzelfall, allerdings sollte man mit dem betreffenden Fahrer sprechen.

     Ändern

    Buskomfort -

    Pünktlichkeit

    Preis -

    Service

  • Christoph sagt:

    Fahrt von Frankfurt (Main) nach Dortmund am 25.09.2018:

    45 Min vor Abfahrt kam eine SMS: ca. 55 Min Verspätung. Wenige Minuten später wurden aus 55 Minuten dann 90 Minuten. Kurz den Bus online geortet, befand sich noch in Karlsruhe. Wenig später bei Kaffee und Kuchen im Frankfurt HBF dann die SMS, dass der Bus komplett ausfällt und wir umgebucht wurden. Der nächste Bus sollte 18:05 fahren und kam dann gegen 18:15 etwa in FFM an. Der Busfahrer hatte die Ruhe weg und musste erst noch eine rauchen – hätte man auch während die Leute einchecken machen können, den Check-In übernahm eh einer der Service Leute aus FFM. Abfahrt gegen 18:30 dann – sprich bereits 25 Min Verspätung! Durch die Verzögerung dann 35 km vor Dortmund auf einen Rasthof in Lüdenscheid gefahren: 30 Min Pause da sonst Fahrtzeit überschritten! Bitter, so kurz vorm Ziel. Kamen dann gegen 22:00 in Dortmund an, statt 21:00 Uhr – naja, genaugenommen statt 19:40, denn das war die Zeit vom ursprünglichen Bus…bitter wenn man am nächsten Tag arbeiten muss.

    WLAN im Bus ging, dafür hatte der Bus keine Steckdosen.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Christoph sagt:

    Fahrt von Dortmund nach Frankfurt am Main. Bus war pünktlich, unterwegs kleinerer Stau (zähfließend), so dass wir in Frankfurt vielleicht 10-15 Min Verspätung hatten – zu verschmerzen. Der Bus war sauber, mal abgesehen von massig Staub an der Lüftung über den Köpfen. WLAN funktionierte komplett nicht.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Elfie Thaens sagt:

    Auf der Fahrt von Hamburg nach Berlin wurde mir im Flix Bus der Koffer gestohlen. Das Unternehmen reagiert auf meine Meldung lediglich mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen und verwies darauf, dass man für sein Gepäck selbst verantwortlich ist. Weder Koffer noch Inhalt sind versichert.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis -

    Service

Schreibe einen Kommentar zu Namenlos Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Buskomfort

Pünktlichkeit

Preis

Service

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Fernbus-Erfahrungen

Fernbus-Erfahrungen: Jetzt bewerten und Erfahrungsberichte lesen

Jetzt bewerten!

Fernbus-Anbieter bewerten und Erfahrungsberichte lesen.

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Fernbus-Wünsche

Fernbus-Wünsche auf Fernbusse.de

Wo fehlt der Bus?

Wir geben Ihre Fernbus-Wünsche an die Anbieter weiter.

Finde uns auf Facebook!

Fernbus-Anbieter

Fernbus-Anbieter auf Fernbusse.de

Alle Betreiber und alle Fernbuslinien im Blick:


DeinBus.de
Eurolines (Deutsche Touring)
Flibco
FlixBus
IC Bus (DB)
PolskiBus
Student Agency (RegioJet)
RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei FacebookFernbusse.de bei Google+ Fernbusse.de bei Twitter