Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

Deutsch Bahn: 1,3 Milliarden Euro Verlust im Jahr 2015Kein gutes Jahr hat die Deutsche Bahn hinter sich. Vor allem wegen der Krise im Güterverkehr vermeldet der Staatskonzern 1,3 Milliarden Euro Verlust für das Jahr 2015. Es ist das erste Defizit seit zwölf Jahren. Noch im Vorjahr verzeichnete die Bahn einen Gewinn von 988 Millionen Euro. Bahnchef Rüdiger Grube gesteht ein, das selbstgesetzte Ziel, das Unternehmen zu verbessern, verfehlt zu haben: „Wir haben nicht das erreicht, was wir uns vorgenommen haben“.

Die Güterbahn bereitet dem Unternehmen schon seit Jahren Sorgen. So wurden bereits Tausende Stellen gestrichen und Verladestellen geschlossen. Die Verkehrsleistung im Güterverkehr DB Cargo sank 2015 um 4,3 Prozent. Aber auch im Personenverkehr gab es Probleme. Im Regionalverkehr DB Regio – dazu zählen auch S-Bahnen und Regionalbusse – sank die Zahl der Kunden um 30 Millionen oder 1,2 Prozent auf 2,5 Milliarden Reisende.

Im Fernverkehr dagegen stieg die Zahl der Passagiere. So nutzen im vergangenen Jahr 132 Millionen Menschen die ICEs und Intercitys, was ein Plus von 2,2 Prozent bedeutet. Gerade in diesem Bereich sah die Bahn die Konkurrenz der Fernbusse als großes Problem. Doch im Jahr 2015 reagierte sie erfolgreich auf den neuen Gegenspieler. Die Taktik der Bahn, die Preise nicht zu erhöhen und mehr Sonderangebote, wie das Bahn Spezial, das exklusiv über Fernbus-Portale vermarktet wurde, ging auf und die Kunden freut es. Daneben spielt die Bahn selbst am deutschen Fernbus-Markt eine immer größere Rolle. Mit den Bahn-Töchtern Berlin Linien Bus und IC Bus weitet sie das Angebot auf der Straße stetig aus und will mehr Kunden erreichen.

Ein weiterer Posten, der die hohen Verluste bedingt, war natürlich auch der langwierige Bahnstreik der Lokführergewerkschaft GDL. Doch auch in diesem Jahr steht die Deutsche Bahn vor neuen Problemen. Der Bund verlangt eine Dividende von 850 Millionen Euro. Diesen Betrag wird die bereits mit 17,5 Milliarden Euro verschuldete Konzern nur mit weiteren Krediten begleichen können. (AO)

Fernbusse.de-Newsletter abonnieren Mit unserem Newsletter bleiben Sie rund um das Thema Fernbusse immer auf dem Laufenden.
Mehr Aktuelles? Hier finden Sie alle News auf Fernbusse.de.

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden
Fernbusse App im Google Play Store laden

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Fernbus-Wünsche

Fernbus-Wünsche auf Fernbusse.de

Wo fehlt der Bus?

Wir geben Ihre Fernbus-Wünsche an die Anbieter weiter.

Finde uns auf Facebook!

RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei Facebook Fernbusse.de bei Twitter