Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

Fernbus-Reisende verbuchen die beste Öko-BilanzDer Fernbus ist das umweltfreundlichste Verkehrsmittel. Dies ergab eine groß angelegte Studie des Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (ifeu). Bei der vom Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) in Auftrag gegebenen Erhebung wurden dabei reale Verhältnisse unter die Lupe genommen. Als Grundlage der Studie dienten 664 Fahrzeuge des Fernbus-Anbieters FlixBus. Dabei wurden nicht nur die Merkmale der einzelnen Busse betrachtet, sondern auch Rahmenbedingungen wie Auslastung und der spezifische Streckenverlauf.

Diese Methodik hat zur Folge, dass ein möglichst realitätsnaher Vergleich der einzelnen Verkehrsmittel erstellt werden konnte. So schnitt die Deutsche Bahn mitunter auf individuellen Strecken schlechter ab, da das Schienennetz hier keinen direkten Weg von A nach B gewährleisten kann. Dies trifft beispielsweise auf die Verbindung von Freiburg nach Friedrichshafen zu, wo die tatsächlich zurückgelegte Strecke auf Bahnfahrten etwa 56 Prozent länger ist als die vergleichbare Fahrt mit dem Fernbus oder Pkw.

Insgesamt konnte der Fernbus sowohl bei CO2-, als auch bei den Stickstoffemissionen punkten. So lag er mit 23 Gramm beziehungsweise 0,03 Gramm pro Personenkilometer knapp unter den Werten der Bahn (CO2: 35 Gramm, Stickstoff: 0,05 Gramm). Deutlicher abgeschlagen sind Fahrten mit dem eigenen Pkw (CO2: 137 Gramm, Stickstoff: 0,36 Gramm) und vor allem Flugreisen (CO2: 245 Gramm, Stickstoff: 1,18 Gramm). Die guten Werte der Fernbusse lassen sich laut ifeu vor allem auf hohe mittlere Auslastung und auf die junge, moderne Flotte zurückführen. So sind etwa 83 Prozent der FlixBusse mit besonders energieeffizienten Euro-6-Motoren ausgestattet. Auch die zahlreich eingesetzten Doppeldeckerbusse trugen dank ihrer erhöhten Effizienz zum positiven Ergebnis bei.

„Der Fernbus ist Öko-Champion. Die aktuellen Zahlen zeigen sehr deutlich, dass Busse auf langen Strecken nicht nur eine vergleichsweise neue und günstige Verkehrsalternative darstellen, sondern mit Blick auf die Umweltbilanz sogar erste Wahl sind“, freut sich Christiane Leonard, Hauptgeschäftsführerin des bdo. Besonders beachtlich sind die Ergebnisse der ifeu-Studie, wenn sie in Korrelation zu einer Erhebung des IGES-Instituts gesetzt werden. Demnach hätten rund 15 Prozent der Fernbus-Fahrgäste zuvor den eigenen Pkw für längere Strecken genutzt. Betrachtet man nun die Emissionsdifferenz zwischen Fernbus und Pkw, ergibt sich, dass bei 100 Busfahrten insgesamt rund 14 Tonnen an CO2 eingespart werden. (KH)

Fernbusse.de-Newsletter abonnieren Mit unserem Newsletter bleiben Sie rund um das Thema Fernbusse immer auf dem Laufenden.
Mehr Aktuelles? Hier finden Sie alle News auf Fernbusse.de.
 

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden
Fernbusse App im Google Play Store laden

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Fernbus-Wünsche

Fernbus-Wünsche auf Fernbusse.de

Wo fehlt der Bus?

Wir geben Ihre Fernbus-Wünsche an die Anbieter weiter.

Finde uns auf Facebook!

RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei Facebook Fernbusse.de bei Twitter