Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

Skiurlaub

Mit dem Fernbus auf die Skipiste

Fernbus Skiurlaub in DeutschlandHunderte von Pistenkilometern und die Aussicht auf entspannte Wochenenden im Schnee locken Wintersportfans alljährlich in Deutschlands Skigebiete. Von den Bayerischen Alpen über den Schwarzwald bis ins Allgäu – in Deutschland finden sich etliche Wintersportorte, die sich für Anfänger und Profis eignen. Auch so mancher Fernbus macht in den Skigebieten Halt und setzt Reisende auf dem Weg in den Skiurlaub häufig direkt am Fuß der Berge ab.

Mit FlixBus konnten Wintersportler in der Saison 2015/2016 zahlreiche Skigebiete in Österreich anfahren. Als zentraler Knotenpunkt diente dabei München, wo es zwischen 5 und 6 Uhr morgens in Richtung Alpen ging. Dank zahlreicher Nachtverbindungen und abgestimmten Fahrplänen konnten Reisende die Wintersportorte mit einem Umstieg in München auch von zahlreichen weiteren Städten aus erreichen. So konnte man die Pisten gut erholt als Erster am Morgen erkunden. Die Skigebiete wurden jeweils fünfmal pro Woche angefahren. Als besonderer Service durfte die Skiausrüstung auf den Wintersportverbindungen kostenlos mitgenommen werden. Außerdem konnten Tagesskipässe für ausgewählte Skigebiete direkt im Bus erworben werden.

Zwar steht dieses spezielle Angebot in der Saison 2016/2017 nicht mehr zur Verfügung, doch können Sie mit dem Fernbus noch immer zahlreiche attraktive Skigebiete erreichen. Bei den meisten Fernbus-Anbietern gelten Wintersportgeräte als Sondergepäck, welches gegen einen Aufpreis mitgenommen werden kann, jedoch vorher angemeldet werden muss.

Letztlich kommt es nicht darauf an, ob die Berge mit Ski oder Snowboard befahren werden, ob zu Fuß von Alm zu Alm gewandert wird oder ob die örtlichen Langlaufpisten genutzt werden: eine Auszeit vom Alltag bieten die Winterparadiese und die günstigen Fernbuslinien dorthin in jedem Fall.

Skigebiete nach Region:
Allgäu  Bayerische Alpen  Bayerischer Wald  Erzgebirge  Sauerland  Schwarzwald  Steiermark (AT)  Tirol (AT)  Graubünden (CH) 

Allgäu


Skigebiet Balderschwang

87538 Balderschwang
Skisaison: 17. Dezember 2016 bis 2. April 2017

Auf 1044 Höhenmetern befindet sich Balderschwang, die höchstgelegene Gemeinde Deutschlands und Heimat eines beliebten Skigebiets. Über 30 Pistenkilometer bieten hier Spaß für Skifahrer und Snowboarder gleichermaßen. Kindern stehen Übungslifte und -pisten zur Verfügung, auf denen das Skifahren hervorragend erlernt werden kann. Etwas für erfahrene Skifahrer ist hingegen die Rennstrecke, auf der die Geschwindigkeit gemessen wird. Wanderer können mit der Schelpenbahn zum Gipfel gelangen und den einmaligen Ausblick über die Hügellandschaft des Allgäus genießen. Fernbusse bedienen Haltestellen in Sonthofen oder Oberstdorf. Von beiden Orten aus ist das Skigebiet innerhalb einer Stunde mit dem Regionalverkehr zu erreichen.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Oberstdorf

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von München nach Oberstdorf
    FlixBus
    ca. 2h 50m
    ab 8€
    Fernbuslinie von Memmingen nach Oberstdorf
    FlixBus
    ca. 1h 35m
    ab 6€

 

Hörnergruppe Fischen im Allgäu

87538 Fischen im Allgäu
Skisaison: 17. Dezember 2016 bis 19. März 2017

Die Hörnergruppe im Allgäu bietet rund 85 gut präparierte Pistenkilometer und zählt damit zu einem der größten Skigebiete Deutschlands. Mit 31 Skiliften können Ski- und Snowboardfahrer hier die Berge erkunden und sich auf Buckelpisten und echten Weltcup-Strecken austoben. Für Anfänger stehen mehrere Skischulen zur Verfügung. Ist man zu Fuß unterwegs, können zwei Gondeln genutzt werden, um auf den Gipfel zu gelangen. Oben angekommen, bietet der malerische Panorama-Höhenwinterwanderweg einen einzigartigen Ausblick. Der Fernbus hält im Zentrum von Fischen, direkt am Fuß des riesigen Wintersportgebiets.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Fischen

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von Memmingen nach Fischen
    FlixBus
    ca. 1h 25m
    ab 6€
    Fernbuslinie von Nürnberg nach Fischen
    FlixBus
    ca. 5h 55m
    ab 15€

 

Oberjoch Bad Hindelang

87541 Bad Hindelang
Skisaison: 17. Dezember 2016 bis 17. April 2017

Auf zahlreichen Loipenkilometern können Langläufer in Bad Hindelang ihre Bahnen ziehen, während ein Natureisplatz zum Schlittschuhfahren einlädt. Wer statt auf Skiern lieber mit dem Schlitten unterwegs ist, dem stehen gleich drei Rodelbahnen zur Verfügung. Nach einem anstrengenden Tag im Schnee laden mehr als zehn Skihütten zum Aprés-Ski ein. So können Skifahrer bei einem Jagertee den Tag ausklingen lassen. Das Skigebiet Oberjoch in Bad Hindelang ist mit dem Fernbus direkt zu erreichen. Fahrten werden beispielsweise von FlixBus angeboten.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Sonthofen

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von München nach Sonthofen
    FlixBus
    ca. 2h 50m
    ab 8€
    Fernbuslinie von Nürnberg nach Sonthofen
    FlixBus
    ca. 5h 40m
    ab 15€

 

Bayerische Alpen


Skigebiet Garmisch Partenkirchen Classic

82467 Garmisch Partenkirchen
Skisaison: 10. Dezember 2016 bis 2. April 2017

Der Wintersportort Garmisch Partenkirchen liegt am Fuß des höchsten Berges in Deutschland, der Zugspitze und erfreut sich nicht nur deshalb bei Skifahrern und anderen Wintersportlern großer Beliebtheit. Berüchtigt ist das über 80 Jahre alte Skigebiet für die schwarze Kandahar-Abfahrt, bei der mehr als Tausend Höhenmeter zurückgelegt werden. Auch im Alpinen Skiweltcup wird diese genutzt und gilt selbst unter Profis als eine der anspruchsvollsten Pisten der Welt. Fernbusse bedienen eine Haltestelle im Zentrum von Garmisch Partenkirchen.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Garmisch Partenkirchen

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von München nach Garmisch Partenkirchen
    FlixBus
    ca. 1h 15m
    ab 6€
    Fernbuslinie von Nürnberg nach Garmisch Partenkirchen
    FlixBus
    ca. 3h 45m
    ab 11€

 

Bayerischer Wald


Großer Arber

94252 Bayerisch Eisenstein
Skisaison: 19. Dezember 2016 bis 1. April 2017

Mit 1.456 Höhenmetern ist der Große Arber der höchste Berg im Bayrischen Wald. Auf rund 10 Kilometern Piste in unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden können Einsteiger und erfahrene Skifahrer den Winterurlaub genießen. Vier verschiedene Talstationen bieten die Möglichkeit, den Arber von allen Seiten zu erkunden. Mit dem modernen Sessellift gelangen Sie innerhalb von vier Minuten in unmittelbare Nähe des Gipfels und können den Ausblick auf den Bayrischen Wald im Westen und auf den Böhmerwald im Osten genießen. Eine nahe gelegene Haltestelle der Fernbusse findet man in Deggendorf. Von dort aus ist nur eine kurze Weiterfahrt mit dem Regionalverkehr nötig, um das Skigebiet zu erreichen.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Deggendorf

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von München nach Deggendorf
    FlixBus
    ca. 6h 10m
    ab 12€
    Fernbuslinie von Nürnberg nach Deggendorf
    FlixBus
    ca. 2h 15m
    ab 6€

 

Erzgebirge


Oberwiesenthal Fichtelberg

09484 Kurort Oberwiesenthal
Skisaison: 3. Dezember 2016 bis 2. April 2017

Der Fichtelberg ist der höchste Berg Sachsens und beheimatet eines der wichtigsten Ski- und Wintersportgebiete im Erzgebirge. Mehr als 15 Pistenkilometer stehen Wintersportfans hier zur Verfügung. Abseits des klassischen Skifahrens bietet das Skigebiet am Fichtelberg zusätzlich eine Rodelstrecke, einen Funpark für Snowboards sowie eine Eislaufbahn. Am besten erreicht man das Skigebiet im Erzgebirge über die Fernbushaltestelle in Chemnitz. Von dort aus können Regionalbusse genutzt werden, um auf die Piste zu gelangen.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Chemnitz

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von Berlin nach Chemnitz
    FlixBus
    ca. 3h 10m
    ab 15€
    Fernbuslinie von München nach Chemnitz
    FlixBus
    ca. 5h 15m
    ab 19€

 

Sauerland


Skigebiet Willingen

34508 Willingen
Skisaison: 10. Dezember 2016 bis 2. April 2017

In Willingen befindet sich eines der größten Skigebiete des Sauerlandes. Der Ort verfügt nicht nur über die leistungsstärkste Kabinen-Seilbahn der Bundesrepublik, die pro Stunde 2.800 Personen auf den Gipfel befördert, sondern hier wird auch der FIS-Weltcup im Skispringen ausgetragen – eine Veranstaltung, die Jahr für Jahr zahlreiche Besucher anlockt. Auf zwei Kilometern und damit der längsten Abfahrt im Sauerland können Sie mit Skiern oder Snowboards den Winter im Sauerland genießen, bevor es zum gemütlichen Aprés-Ski geht. Haltestellen für Fernbusse finden sich mehrere im Sauerland, darunter in Brilon oder Winterberg.

 

Mit dem Fernbus günstig nach Brilon

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von Berlin nach Brilon
    FlixBus
    ca. 7h 10m
    ab 22€
    Fernbuslinie von Kassel nach Brilon
    FlixBus
    ca. 1h 30m
    ab 5€

 

Skiliftkarussell Winterberg

59955 Winterberg
Skisaison: 10. Dezember 2016 bis 9. April 2017

Das Skiliftkarussell in Winterberg ist eines der nördlichsten Skigebiete Deutschlands: Auf 34 Abfahrten können Anfänger und Profis ihr Können unter Beweis stellen und sich an Pisten mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden versuchen. 14 dieser Pisten sind außerdem beleuchtet, so dass man auch zur Abendzeit im Flutlicht noch abfahren kann. Besonders beliebt ist der Slalomhang, der steilste Hang nördlich der Alpen. Eine Bushaltestelle der Fernbusse befindet sich direkt in Winterberg.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Winterberg

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von Dortmund nach Winterberg
    FlixBus
    ca. 2h 10m
    ab 5€
    Fernbuslinie von Essen nach Winterberg
    FlixBus
    ca. 2h 30m
    ab 5€

 

Schwarzwald


Liftverbund Feldberg

79868 Feldberg
Skisaison: 12. November 2016 bis 9. April 2017

Mitten im Schwarzwald gelegen, bietet der Liftverbund Feldberg ein weitläufig Skigebiet, das mit zahlreichen Liftanlagen und über 60 Pistenkilometern aufwarten kann. Während Buckelpiste und Slalomhang zum Skifahren einladen, bieten Gastronomiebetriebe und Skihütten Entspannung und Ruhe. Für Snowboardfahrer gibt es einen Funpark, in dem abseits der gängigen Pisten Sprünge geübt werden können. Besonders empfehlenswert ist das Skifahren bei Flutlicht, das an mehreren Tagen in der Woche spät abends angeboten wird. Eine nahe gelegene Haltestelle für Fernbusse befindet sich in Titisee-Neustadt, von wo aus Regionalbahnen und Busse nach Feldberg verkehren.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Titisee

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von Stuttgart nach Titisee
    DeinBus.de
    ca. 2h 35m
    ab 8€
    Fernbuslinie von Tübingen nach Titisee
    DeinBus.de
    ca. 2h
    ab 8€

 

Steiermark in Österreich


Schladming-Dachstein

8970 Schladming
Skisaison: 5. November 2016 – 23. April 2017

Das Skigebiet in Schladming-Dachstein besteht aus insgesamt acht Wintersportzentren. Auf den 123 Pistenkilometern finden sowohl Anfänger wie auch Profis die geeignete Abfahrt, bevor steirische Gemütlichkeit zum Einkehrschwung in einer der vielen Almhütten einlädt. Das Besondere am Wintersportort Schladming ist das Ganzjahresskigebiet Dachstein Gletscher. In luftiger Höhe finden Sportler das ganze Jahr über Naturschneeabfahrten sowie zahlreiche weitere Attraktionen, wie etwa den Skywalk oder die Treppe ins Nichts.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Schladming

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von Salzburg nach Schladming
    FlixBus
    ca. 1h 20m
    ab 7€
    Fernbuslinie von München nach Schladming
    FlixBus
    ca. 4h
    ab 14€

 

Tirol in Österreich


Olympia Skiworld Innsbruck

6020 Innsbruck
Skisaison: 27. November 2016 bis 17. April 2017

Mit 90 Liftanlagen und über 300 Pistenkilometern zählt die Olympia Skiworld Innsbruck zu einem der größten Skigebiete der Welt. Hier findet sich alles, was das Herz begehrt, von leichten Anfängerstrecken über Snowboardparks bis hin zu Tiefschneehängen. Kostenlose Shuttlebusse bringen die Wintersportler vom Stadtzentrum zu den zahlreichen Talstationen. Die Olympia Skiworld beinhaltet neun einzelne Skigebiete, für die entweder ein Kombipass oder einzelne Skipässe zu erwerben sind. Auch Österreich findet sich schon auf den Fahrplänen deutscher sowie österreichischer Fernbus-Anbieter wieder und Direktverbindungen nach Innsbruck sind verfügbar.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Innsbruck

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von München nach Innsbruck
    Hellö
    ca. 2h 13m
    ab 8€

 
 

Graubünden in der Schweiz


Brambrüesch/Chur

7000 Chur
Skisaison: 23. Dezember 2016 – 26. März 2017

Auf 20 Kilometern bieten sich Wintersportlern im Schweizerischen Chur Naturschneepisten, die sowohl mit Skiern als auch per Snowboard erkundet werden können. Wer sich auf den schmalen Brettern nicht wohl fühlt, kann an einer Schneeschuhtour teilnehmen oder sich auf ein Schlittelabenteuer begeben: Über fünf Kilometer erstreckt sich eine eigens für Schlitten vorgesehene Piste, die Spaß für die ganze Familie bietet.
 

Mit dem Fernbus günstig nach Chur

Busverbindung Anbieter Fahrtzeit Preis ab
    Fernbuslinie von München nach Chur
    FlixBus
    ca. 4h 10m
    ab 18€
    Fernbuslinie von Karlsruhe nach Chur
    FlixBus
    ca. 5h 25m
    ab 19€

 

SkiurlaubSkiurlaub
Mit dem Fernbus auf die Skipiste

Hunderte von Pistenkilometern und die Aussicht auf entspannte Wochenenden im Schnee locken Wintersportf…

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden
Fernbusse App bei Google Play

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Fernbus-Erfahrungen

Fernbus-Erfahrungen: Jetzt bewerten und Erfahrungsberichte lesen

Jetzt bewerten!

Fernbus-Anbieter bewerten und Erfahrungsberichte lesen.

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Finde uns auf Facebook!

Newsletter

Fernbusse.de Newsletter

Kostenlos abonnieren!

Immer bestens informiert mit unserem Newsletter!

RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei FacebookFernbusse.de bei Google+ Fernbusse.de bei Twitter