Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

OneBus.de


OneBus

Hinter dem Fernbus-Anbieter OneBus GmbH, der im Dezember 2013 gegründet wurde, steht die Kölner Firma CS Reisen. Das Busunternehmen kann bereits auf über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Busreisen zurückblicken. Auch im internationalen Fernbus-Verkehr ist der Anbieter seit den 1970er Jahren mit der Cipolla Group tätig und fährt regelmäßig über Österreich und die Schweiz nach Italien. OneBus verkehrt zunächst auf zwei Fernbuslinien – von Köln in die Hauptstadt Berlin und von Köln in die Autostadt Stuttgart und wieder zurück. In modernen Fernbussen bietet OneBus.de Komfortmerkmale wie besonders großen Sitzabstand oder kostenloses WLAN. Auch mit einem kostenlosen Snack, Kaffee und einem weiteren Getränk, wird die Busreise komfortabler als gewohnt. Ein interessantes Angebot ist die mögliche Nachtreise in einem der Fernbusse auf der Strecke von Berlin nach Köln und zurück. Für Gepäck ist natürlich auch ausreichend Platz – so können Sie kostenlos zwei große Gepäckstücke mitnehmen und gegen eine geringe Gebühr auch Ihr Fahrrad.


Aktuelles zu OneBus:

01. August 2016: Der Anbieter führt derzeit keine Fahrten durch.
01. Juli 2015: Start der Linie Dortmund-Düsseldorf-Köln-Mainz-Frankfurt-Freiburg-Lörrach-Mailand
28. Dezember 2014: Start der Linie Aachen-Köln-Solingen-Düsseldorf-Essen-Dortmund-Kassel-Göttingen-Halle-Leipzig-Dresden-Prag


 

Alle Buslinien von OneBus in der Übersicht

  • Aachen
  • Köln
  • Solingen
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Dortmund
  • Kassel
  • Göttingen
  • Halle
  • Leipzig
  • Dresden
  • Prag CZ
  • Berlin
  • Magdeburg
  • Dortmund
  • Hagen
  • Wuppertal
  • Düsseldorf
  • Köln
  • Köln
  • Düsseldorf
  • Wuppertal
  • Hagen
  • Dortmund
  • Magdeburg
  • Berlin
  • Köln
  • Montabaur
  • Limburg
  • Wiesbaden
  • Mainz
  • Darmstadt
  • Heidelberg
  • Heilbronn
  • Stuttgart
  • Prag CZ
  • Dresden
  • Leipzig
  • Halle
  • Göttingen
  • Kassel
  • Dortmund
  • Essen
  • Düsseldorf
  • Solingen
  • Köln
  • Aachen
  • Stuttgart
  • Heilbronn
  • Heidelberg
  • Darmstadt
  • Mainz
  • Wiesbaden
  • Limburg
  • Montabaur
  • Köln

 

Durchschnittliche Bewertung
Buskomfort
Pünktlichkeit
Preis
Service
Gesamtwertung

OneBus Erfahrungen

Sie waren schon unterwegs in den Fernbussen von OneBus.de? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Reisenden und geben Sie dem Unternehmen Feedback.

Bewerten Sie OneBus hier!

 

 


Erfahrungsberichte und Bewertungen für OneBus

OneBusOneBus
Hinter dem Fernbus-Anbieter OneBus GmbH, der im Dezember 2013 gegründet wurde, steht die Kölner Firma CS Reisen. Das Busunternehmen kann…

76 Kommentare zu OneBus

  • Matteo sagt:

    1.Buswechsel obwohl nicht angekündigt
    2.Der erste Bus war im guten Zustand, der zweite aber ziemlich in die Jahre gekommen. Die Toilette war kaputt man konnte nicht abspülen und stellt sich mal einer vor da musste einer groß.. der komplette Bus roch dann auch so!
    3. und das schlimmste was ich je erlebt habe! Busfahrer bittet mich in Leverkusen statt wie gebucht in Düsseldorf auszusteigen wegen Zeitdruck. Er bot mir an die Fahrtkosten mit der Bahn zu übernehmen. Ich stimmte zu. Der Busfahrer war auf einmal verschwunden, er wurde in der Nähe Leverkusen abgesetzt…
    Ich fahre ganz sicher nie wieder Bus auf langen strecken.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

    • Redaktion Fernbusse.de sagt:

      Hallo Matteo,

      es tut uns leid zu lesen, dass Sie eine schlechte Erfahrung mit OneBus gemacht haben.
      Wir sind sicher, dass dies keineswegs der Regel entspricht und es sich um einen absoluten Einzelfall gehandelt hat.

      Wir würden uns sehr freuen, Sie auch bei der nächsten Bus-Suche unterstützen zu dürfen.

      Viele Grüße
      Lorena von Fernbusse.de

  • Carolin Schmidt sagt:

    Einmal und nie wieder! Wer es mit Humor nimmt könnte unser Erlebnis als Abenteuerreise bezeichnen – Aber nach 28h Busfahrt inkl. 4h Verspätung verließ uns jeglicher Humor und unsere Nerven lagen blank. Erst wurden wir 1h zu spät mit einem Kleintransporter abgeholt. Die Busfahrer sprachen nur die Landssprache, weder englisch noch deutsch. Das ganze glich einem Menschenhandel und uns begleitete ein mulmiges Gefühl. An einer verlassenen Tankstelle Mitten in der Pampa wurden wir mit Kommunikationshindernissen rausgeschmissen bis nach einer weiteren halben Stunde ein unbeschrifteter veralteter Reisebus uns zur Weiterreise einlud. Nach Gepäckproblematik, wegen einer Falsche Wein, stiegen wir verwirrt in den fast schon überfüllten miefig-stickigen Bus. Leider war die Toilette defekt und so erbarmte der unfreundliche Busfahrer sich erst nach 6h einen kurzen Stop zu machen. Die komplette Reisezeit stank es bestialisch nach Inkontinenz, Erbrochenem und Windeln. Unverständlich wie eine Familie mit einem dauerschreiendem Säugling und einem quengeligem Kleinkind sich eine solche Tortur unterzieht. Ebenso mutig sich als ü70 Rentner oder als adipöse Person in zu engen Sitzen mit zu wenig Beinfreiheit sich der Thrombosegefahr auszusetzen. Komfort ist definitiv etwas anderes. Auch die Einengung und Körpergeruchsbelästigung von fremden Menschen, die einem gar schon auf dem Schoß lagen wenn sie die Sitze ein Stück nach hinten ließen war alles andere als angenehm.Von den angepriesenen Steckdosen und W-LAN-Luxus fehlte jede Spur. Ein Wechsel der Klimaanlage von eiskalt nachts und tropischer Heizungshitze bot thermische Abwechslung. Leider konnte man sich das näherkommende Ziel nur anhand Ortsschidlhinweise und geografischer Grundkenntnisse erahnen. Es erfolgten weder Infos über Haltestellen noch zu Verzögerungen. So kamen wir sage und schreibe dank unlogischer nicht nachvollziehbaren Routen und Raucherpausen 4h später am Zielort an. Unsere private Abholperson war nicht sehr erfreut und auch wir bedauern die verschwendete Lebenszeit sehr. Eine Kostenerstattung oder Schmerzensgeld wären angebracht.

    • Redaktion Fernbusse.de sagt:

      Hallo Carolin,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zum Anbieter OneBus / Cipolla auf unserer Seite. Wir geben Ihre Kritik gerne an den Fernbus-Anbieter weiter.

      Viele Grüße
      Andi von Fernbusse.de

  • Leila sagt:

    Ich sollte gestern von Freiburg nach Cirò marina fahren, komischerweise kam in freiburg kein Bus an, auch kein Kleinbus der uns nach Schweninngen bringen sollte um dort in den großen Bus umsteigen.
    Ich stehe also mit 2 Kindern in freiburg über 2 Stunden am bhf um dann einen Anruf zu bekommen, von einem fahrer, dass von Freiburg schon 3 oder 6 Leute abgeholt worden sind !
    Wie bitte !!
    Habt ihr keine liste oder kontrolliert ihr nicht ?
    Auf jedenfall, in freiburg kam kein Kleinbus an, heißt der Fahrer hat mir einen Haufen *** erzählt.
    Darauf hin sagte er mir, er sei bereits auf den Weg in die Schweiz und ich sollte dies mit dem Büro klären.

    So…… 2 Kinder die in Italien auf die Schule gehen + meine Mutter und ich, stehen am bhf warten und kommen natürlich nicht im Büro durch. Klar warum sollte man Samstags wärend der Reisezeiten auch Anrufe entgegen nehmen.

    Klar war, dass unser Bus weg ist, ich einen Haufen Geld los geworden bin, jetzt pleite bin und keine seriösere und-oder organisiertere Reisegesellschaft aufsuchen kann um meine Kinder nach Italien zu bringen.

    Das Cipolla Reisen nicht pünktlich sind war ja klar (typisch ) aber dass ist wirklich unter aller Sau.

    Natürlich darf ich jetzt bis Montag warten um zu fahren wie es weiter gehen soll…

    Jetzt sitze ich in freiburg fest habe kein Geld mehr und muss schauen oder hoffen das ich meine Kinder nach Italien bringe.

    So ein Saftladen, in 2 tagen wurde mein Geld an euch überwiesen, hoffentlich kommt es so schnell auch wieder zurück.

    Die selbe email habe ich denen auch geschickt, wollte nur mal eine entsprechende Bewertung oder Erfahrung öffentlich schreiben, damit die nächsten die sich entscheiden mit euch zu fahren, zweimal darüber nachdenken.

    Nach über 10 Jahren und viel Geduld mit Cipolla habe ich entgültig die Schnauze voll.

    • Redaktion Fernbusse.de sagt:

      Hallo Leila,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zum Anbieter OneBus / Cipolla auf unserer Seite. Wir geben Ihre Kritik gerne an den Fernbus-Anbieter weiter.

      Viele Grüße
      Andi von Fernbusse.de

    • ONEBUS sagt:

      Liebe Leila,
      vielen Dank für Ihren Kommentar und die Bewertung. Allerdings müssen wir dieser in vollem Umfang widersprechen.
      Die Umstiegsfahrt von Freiburg nach Schwenningen hat mit einer anderen Gesellschaft stattgefunden – wie auch bei den anderen Fahrgästen. Das Ticket und alle relevanten Daten haben wir Ihnen rechtzeitig zugeschickt (per Mail und SMS) und zusätzlich gab es ein vorheriges Telefonat mit Ihrer Bekannten.
      Da Sie von einem anderen Busunternehmen von Freiburg nach Schwenningen befördert werden sollten, konnten wir leider nicht kontrollieren, ob es einen Zustieg in den Bus gab oder nicht. Erst als die Abfahrt in Freiburg stattfinden sollte, hatten wir eine Fahrgastliste an die wir uns auch halten konnten. Da Sie leider nicht aufzufinden waren, hat der Fahrer Sie persönlich und telefonisch kontaktiert. Wegen des straffen Zeitplans auf der Route, kann dieser aber selbstverständlich nicht stundenlang warten, bis Sie aus Freiburg anreisen.
      Trotz dessen das Sie die Fahrt nicht wegen uns verpasst haben, haben wir Ihnen heute eine kostenlose alternative Fahrt zurück nach Italien zugeteilt. Im Übrigen möchten wir hinzufügen, eine Rückerstattung kann nicht stattfinden, wenn Sie sich zur geplanten Abfahrtszeit am Abfahrtsort nicht aufhalten.
      Schönen Gruss

  • Annika Koch sagt:

    Einmal und NIEwieder! Klimaanlage und WLAN funktionierte nicht und eine Rückerstattung für zwei stornierte Tickets Erfolgte auch niemals! Auf E-Mails bekommt man keine Antworten und anrufe werden weg gedrückt oder garnicht entgegen genommen. Dieses Unternehmen ist unseriös und kein Stück empfehlenswert!

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

    • Redaktion Fernbusse.de sagt:

      Hallo Annika,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zum Anbieter OneBus auf unserer Seite. Wir geben Ihre Kritik gerne an den Fernbus-Anbieter weiter.

      Viele Grüße
      Andi von Fernbusse.de

  • Philipp Meyer sagt:

    Bye Bye Onebus

    Eigentlich war es immer angenehm bei Euch an Bord und meistens auch Pünktlich!

    Nun scheinen die Vielzahl an Mitbewerbern und vielleicht auch die Dumping Preise der Bahn dem Onebus das Ende bereitet zu haben 🙁

    Es wäre eigentlich schön gewesen, wenn sich jemand von dem Unternehmen bei den (Stamm) Gästen verabschiedet hätte – aber vielleicht kommt ja noch ein Ciao oder sogar die Wiederauferstehung???

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

    • Redaktion Fernbusse.de sagt:

      Hallo Philipp,

      vielen Dank für Ihren Kommentar. Es ist richtig, dass der Betreiber von OneBus, die Firma CS Reisen, in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Derzeit sind auch keine Buchungen bei OneBus möglich. Es liegen noch keine offiziellen Informationen vor, wie es mit OneBus weitergeht. Wir halten Sie auf unsere Seite auf dem Laufenden.

      Viele Grüße
      Andi von Fernbusse.de

  • Sandra sagt:

    Ich bin am 19. Juni zum ersten mal mit OneBus von Dresden nach Halle / Saale gefahren.
    Der gut zu erkennende Bus (großer Aufdruck) kam pünktlich an, durfte aber offenbar nicht überall halten, was mir einiges an „Laufarbeit“ beschert hat. An keiner der Haltemöglichkeiten in Dresden war ein Aufkleber oä von OneBus, dies könnte man vielleicht ändern – falls ichs nicht einfach nur übersehen habe.
    Mit der Fahrt an sich war ich zufrieden. Der Fahrer war sehr nett und witzig. Leider mussten wir einen kleinen Umweg in Halle fahren, um den zweiten Fahrer einzusammeln, deswegen waren wir dann auch ca. 5 Minuten später da – ist für mich zu verschmerzen.
    Würde aufjedenfall wieder mit OneBus fahren, Angebot und erbrachte Leistung passt sehr gut.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Marte Schuttler sagt:

    Ich bin letzen Samstag mit Cipolla Gefahren von Köln-Termoli IT der Bus ist 1 Stunde Zuspät gekommen die Busfahrer waren unverschämt Haben sich Gestritten Die haben immer Vollbremsung gemacht Waren laut gewesen Du könntest nicht mal Schlafen weil die Zulaut sind und Bremste immer ich bin 4 Std später angekommen in Termoli und meine Koffer waren Ein Bisschen kaputt gegangen Nie wieder Cipolla

    Buskomfort

    Pünktlichkeit -

    Preis

    Service -

Schreibe einen Kommentar zu Matteo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Buskomfort

Pünktlichkeit

Preis

Service

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden
Fernbusse App bei Google Play

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Fernbus-Erfahrungen

Fernbus-Erfahrungen: Jetzt bewerten und Erfahrungsberichte lesen

Jetzt bewerten!

Fernbus-Anbieter bewerten und Erfahrungsberichte lesen.

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Finde uns auf Facebook!

Newsletter

Fernbusse.de Newsletter

Kostenlos abonnieren!

Immer bestens informiert mit unserem Newsletter!

RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei FacebookFernbusse.de bei Google+ Fernbusse.de bei Twitter