Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

FlixBus


FlixBus

FlixBus wurde im Zuge der Liberalisierung des Fernbus-Marktes als Kooperation von mehreren Busunternehmen gegründet. Das Münchner Start-up bot zunächst Städteverbindungen mit dem Fernbus quer durch Deutschland sowie in angrenzende Länder an. Dabei hat FlixBus keine eigene Busflotte, sondern kooperiert mit regionalen Partnern, die die Fahrten durchführen. Das Unternehmen selbst kümmert sich u. a. um die Streckenplanung und -genehmigung, die Marketing- und Pressearbeit sowie den Kundenservice und die Koordination des operativen Betriebs. Großen Wert legt man dabei auf moderne Busse und Extra-Leistungen wie kostenloses WLAN und Steckdosen, große Beinfreiheit, die Reservierung des Wunschsitzplatzes sowie günstige Snacks und Getränke.

Im Januar 2015 fusionierte FlixBus mit seinem ehemaligen Konkurrenten MeinFernbus zu einem Unternehmen. Während der Anbieter zunächst als „MeinFernbus FlixBus“ unterwegs war, konnte sich schon bald „FlixBus“ als neuer Firmenname durchsetzen. Das Ziel war es, ein europaweites Busnetz zu schaffen und günstiges Reisen über die Grenzen hinweg zu ermöglichen. Zwar klang dies zunächst ambitioniert, doch konnten sich die modernen Fernbusse innerhalb kürzester Zeit auch im europäischen Ausland etablieren. Mittlerweile werden bereits Verbindungen in 27 Ländern angeboten, darunter in Frankreich, Italien, Dänemark, Schweden, Kroatien, Bosnien, Österreich und England. Insgesamt werden von FlixBus aktuell 250.000 Verbindungen täglich gefahren, wobei Fahrgäste aus 1.400 Zielen die passende Destionation auswählen können (Stand: März 2018).

Nachdem sich FlixBus zunächst auf sein europäisches Fernbus-Netz konzentrierte und dies kontinuierlich ausbaute, werden nun auch Projekte abseits der Kernkompetenz angesteuert. So plant FlixBus, noch 2018 den ersten Bus in Übersee einzusetzen und auch die USA mit der grünen Mobilitätsalternative zu versorgen. In Deutschland nahm FlixBus unterdessen den Personenverkehr auf Schienen genauer unter die Lupe und kaufte das insolvente Bahn-Unternehmen Locomore auf. Nachdem sich ein Testbetrieb als äußerst lukrativ herausgestellt hatte, gründete die FlixMobility – das Dachunternehmen von FlixBus – die Sparte FlixTrain. Seit März 2018 sind auf zwei Strecken quer durch Deutschland die ersten grünen Züge unterwegs.

 
Bewertungen lesen            Bewertung schreiben
 


Aktuelles zu FlixBus:

27. April 2018: Start der Linie Berlin-Leizen-Röbel/Müritz-Gotthun-Sietow-Göhren-Lebbin-Untergöhren-Klink-Waren (Müritz)-Rostock
26. April 2018: Start der Linie Göttingen-Kassel-Dortmund-Wuppertal-Leverkusen-Aachen-Liège-Brüssel
26. April 2018: Start der Linie Erfurt – Halle – Magdeburg – Wolfsburg – Uelzen – Lüneburg – Hamburg
26. April 2018: Start der Linie Eisenach – Gotha – Erfurt – Weimar – Jena – Schleiz – Bayreuth – München
26. April 2018: Start der Expresslinie Köln – Leverkusen – Dortmund – Hamburg – Lübeck – Fehmarn – Kopenhagen
26. April 2018: Start der Expresslinie Bern – Basel – Freiburg im Breisgau – Bonn – Köln – Düsseldorf
April 2018: Start der FlixTrain-Verbindung Stuttgart – Vaihingen – Heidelberg – Weinheim – Darmstadt – Frankfurt am Main – Hanau – Fulda – Kassel – Göttingen – Hannover – Wolfsburg
24. März 2018: Start der ersten FlixTrain-Verbindung Köln – Düsseldorf – Duisburg – Essen – Gelsenkirchen – Münster – Osnabrück -Hamburg
08. Februar 2018: Start der Essen – Düsseldorf – Leverkusen – Köln – Bonn – Frankfurt/Main
08. Februar 2018: Start der Linie Hamburg – Schwerin – Rostock – Stralsund – Rügen
11. November 2017: Start der Linie Dortmund – Gelsenkirchen – Essen – Duisburg – Moers – Krefeld – Mönchengladbach – Roermond – Maasmechelen – Maastricht


FlixBus Buslinien, Fahrpläne, Leistungen, Gutscheine

FlixBus Fahrpläne, Tickets

Über unsere Busverbindungen-Suche können Sie alle Haltestellen der FlixBus-Flotte sowie deren Preise finden. Weiterführende Informationen und aktuelle Aktionen sind auch über die Website von FlixBus verfügbar. Ihre Städtereise können Sie dort gleich buchen sowie weitere Sonderpreise und Frühbucheraktionen nutzen. Für Kinder bis 15 Jahre wird linienabhängig ein spezieller Kinderpreis angeboten, mit dem sich auf der Reise noch einmal ordentlich sparen lässt.
 
Nach Busverbindungen suchen!

FlixBus BuslinienFlixBus fährt rund 1.400 Zielorte in 27 Ländern an (Stand: März 2018) und ist weiter auf Expansionskurs – demnächst sogar außerhalb Europas. Insgesamt werden aktuell etwa 250.000 Verbindungen täglich angeboten. Dank stetiger Netzerweiterung deckt FlixBus mittlerweile das gesamte Bundesgebiet ab. So sind von allen Großstädten aus zahlreiche Fernbus-Routen verfügbar, etwa nach Berlin oder Frankfurt am Main, aber auch ins benachbarte Ausland nach Prag oder Zürich. Selbst entlegenere Ziele wie London oder Barcelona sind problemlos mit den grünen Bussen zu erreichen. Mit den zahlreichen Haltestellen auf den unterschiedlichen Fernbus-Linien ist damit eine Vielzahl an Städteverbindungen für Reisende verfügbar.
 
Hier finden Sie eine Übersicht aller FlixBus Buslinien.
FlixBus BushaltestellenDer Fernbus-Anbieter FlixBus verbindet viele nationale und internationale Städte miteinander. Zentraler Knotenpunkt des Netzes ist dabei die Hauptstadt Berlin, wo – wie in vielen anderen Städten – der zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) angefahren wird. Neben Bushaltestellen in vielen Groß- und Kleinstädten halten die Fernbusse von FlixBus auch an vielen Flughäfen, darunter auch an kleineren wie etwa dem Flughafen Frankfurt Hahn.
 
Alle FlixBus Bushaltestellen
FlixBus GutscheinFlixBus bietet immer wieder Sonderaktionen sowie weitere Sparmöglichkeiten, wie Frühbucherrabatte, an. Damit sind teilweise Tickets schon ab einem Euro zu ergattern. Vor allem beim Start neuer Linien und der Einführung neuer Services können Fahrgäste ordentlich sparen. Wir sammeln für Sie immer aktuell Sparangebote und Gutschein-Aktionen – so sind Sie immer bestens informiert, wie Sie besonders günstig Fernbus-Tickets buchen können.

FlixBus Gutschein sichern!

Busse Gepäck
  • Sitzanzahl: 49
  • Sitzabstand: 83 cm
  • Getränkeverkauf
  • Snackverkauf
  • Handgepäck: frei
  • Gepäckstücke: ein Koffer kostenlos, zweites Gepäckstück 2 Euro
  • Fahrradmitnahme: 9 Euro
Buchung Besonderheiten
  • Ticketpreise: 1-54 Euro
  • Ticketvertrieb: online, telefonisch, Reisebüro, im Bus
  • Stornierung: 15 Euro Gebühr oder gegen Gutschein (0 bis 5 Euro Bearbeitungsgebühr)
  • Umbuchung: bis 15 Minuten vor Abfahrt
  • kostenloses WLAN
  • Kaffee im Bus
  • Fernbus-Bahn-Kombinationen durch Umsteigemöglichkeit zu FlixTrain
  • Reservierung des Wunschsitzplatzes (gebührenpflichtig)
FlixBus KontaktFlixBus GmbH
Birketweg 33
80639 München
 
Tel: +49 (0)30 300 137 300
E-Mail: info@flixbus.de
www.flixbus.de

Durchschnittliche Bewertung
Buskomfort
Pünktlichkeit
Preis
Service
Gesamtwertung

FlixBus Erfahrungen

Sie kennen FlixBus bereits? Helfen Sie anderen Nutzern bei der Wahl des richtigen Fernbus-Unternehmens und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht.

Bewerten Sie FlixBus hier!
 
 
 


Erfahrungsberichte und Bewertungen für FlixBus

FlixBusFlixBus
FlixBus wurde im Zuge der Liberalisierung des Fernbus-Marktes als Kooperation von mehreren Busunternehmen gegründet. Das Münchner Start…

1.962 Kommentare zu FlixBus

  • Larissa Armbruster sagt:

    Ignorant und absolut nicht hilfsbereit!
    Ich kam gestern aus Paris mit einem Flixbus zurück. An unsere Endhaltestelle in Deutschland bemerkten wir, dass unser Koffer nicht mehr im Gepäckraum war. Völlig aufgebracht wanden wir uns an die Busfahrer. Die verstanden jedoch nicht gut deutsch (was ja nicht unbedingt sein muss, doch sie konnten nichtmal Englisch. Selbst die anderen Fahrgäste die sich nach etwas erkundigen wollten waren hilflos, da keiner mit ihnen Sprechen könnte.), waren völlig ignorant und wollten uns weder ihren Namen geben (sie waren Zeugen, da sie bei der Gepäckausgabe dabei sind.) für eine Anzeige, noch wollten sie warten bis die Polizei kommt um die ganze Sachlage aufzunehmen. Die 2 Busfahrer wollten einfach wegfahren, mit dem Verweis an uns, dass wir doch dir Zentrale verständigen sollten. Was ohne eine Anzeige nicht viel bringt! An Ort und Stelle haben wir dann sowohl die Zentrale als auch die Polizei verständigt und wenigstens der freundliche, deutsch sprechende Herr am Telefon hat uns erklärt wie wir vorgehen sollen.
    An Bord war die Toilette ekelhaft, der Busfahrer fuhr wie wild in der Gegend und zudem kamen wir mit Verspätung an. Es ist natürlich verständlich, dass nach der Aktion mit Polizei und Co der Bus noch weitere Verspätung hatte, doch das musste leider sein.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Christel Ulbrich sagt:

    Chris sagt:
    erste Erfahrung mit dem Flixbus: Nürnberg – Heidelberg. Hinfahrt war, bis auf 40 Minuten Verspätung, so weit noch ganz okay. Bei der Rückfahrt hatte ich mich bei der Buchung um 1 Tag vertan und habe das erst am Rückfahrtag bemerkt. Ich konnte jedoch vor Ort eine Karte kaufen und kam so dann doch pünktlich nach Hause. Allerdings kostete diese Karte statt 9,90 € stattliche 36,00 €. Darüber war ich dann doch etwas irritiert.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis -

    Service

  • Nicole Vergari sagt:

    Fahrt von Mannheim nach Frankfurt sollte um 8 Uhr morgens losgehen.bus kam mit über 1 Stunde Verspätung.toilette war zugesperrt und somit nicht nutzbar.dpppeldeckerbus unglaublich eng.auf der Rückfahrt von Frankfurt nach Mannheim hatten wir Glück das wir gesehen haben das der Bus woanders gehalten hat da uns keiner informiert hat.mit den anderen wartenden Fahrgästen von der Haltestelle zum bus hinrennen müssen.immerhin war er pünktlich .das einzig gute an flixbus sind die niedrigen preise

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Jojo sagt:

    Preise sind super.
    Das Personal, sprich der Busfahrer ist absolut unfreundlich, beim einsteigen wird man angeschrien.
    Dann folgen über die Durchsagen sarkastische Kommentare.
    Sitze waren nicht fest angeschraubt Sodas beim Bremsen und beschleunigen der Vordermann fast einem auf dem Schoß sitzt.

    Nicht zu empfehlen !

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Andreas Cambini sagt:

    Ich muss Sagen vor 2 Jahren war das Unternehmen super. Doch jetzt kann man das Unternehmen vergessen. Mein Bus von Zürich nach Hannover weiter nach Kiel. Ist in Zürich 35 Minuten später losgefahren. Zürich war für die Linie der Startpunkt. Aufgrund der Verspätung bin ich dann doch mit dem ICE gefahren. Ich hatte keine Lust auf Stress.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Rebecca sagt:

    Absolut nicht empfehlenswert! Mir wurde nicht mal einen Tag vor meiner Abfahrt gesagt, dass meine Verbindung ausfalle. Dafür habe ich noch Verständnis aber dann mich in eine Verbindung umzubuchen die 4 STUNDEN später am Ziel wäre, aber zur selben Zeit losfährt (sprich ein Umweg von 4 Stunden) ist wirklich unverschämt. Daraufhin musste ich mir selbst eine Verbindung aussuchen, die alternativ gleichzeitig dort wäre (die es bei so einem großen Netz natürlich gibt). Dort hat der Flixtrain dann aber 10 Minuten vor der nächsten Haltestelle 40 Minuten gewartet um einen Wagon anzuhängen. Folge: Anschluss nicht bekommen. Ich musste wieder selbst alles organisieren da die Mitarbeiter nur sagen wenden sie sich an den Kundenservice. So gesagt getan und nun habe ich seit 1 MONAT keine Antwort bekommen obwohl ich in einem zweiten Antrag an meinen Erstantrag erinnert habe.
    Zusammengefasst: Ich musste 30 Euro mehr ausgeben als für meine ursprüngliche Verbindung und meine einzige Alternative wäre gewesen 4 Stunden zu spät am Ziel anzukommen. Nehmt die Bahn ; tut euch diesen Stress und um noch anzufügen diese unfassbar grausame Toilette in den Doppeldeckerbussen nicht an!

  • Ex-Flixbusfahrer sagt:

    Fahrer verschläft und mehr als 43 Fahrgäste stehen „im Regen“. Mangelhaftes Krisenmanagment, unfreundliche und völlig überforderte Service-Mitarbeiter vor Ort. Keinerlei Angebote in Bezug auf Imbiss oder Getränke.
    Und die negative Krönung: Beschwerdemails werden wiederholt ignoriert. Versprechungen auf der Flixbus-Webseite sind Lügen! Man ist nicht wirklich an der Klärung der Probleme interessiert. Flixbus ignoriert diese Mails.
    Nur mit Einschaltung der Beschwerdestelle für Fahrgastrechte wird Flixbus dann notgedrungen „aktiv“, um mit weitestgehend sinnfreien Fragen den Klärungsprozess noch weiter in die Länge zu ziehen.
    Ich bin maßlos enttäuscht und werde Flixbus künftig nicht mehr nutzen.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Sara sagt:

    Ich bin heute, 23.11.2018 von aachen nach bonn gefahren. Der bus hatte Verspätung und wir wurden nicht benachrichtigt. Noch dazu hatte der Busfahrer an einer Nebenstraße geparkt als angegeben und fast fährt er ohne uns. Also nicht so toll.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • Katrin sagt:

    Nie wieder!

    Es wollte lädas erste mal mit dem Flixbus fahren, doch daraus wurde nichts.
    Nachdem ich 45min bei 0 Grad draußen gewartet habe, versuchte ich den Kundendienst anzurufen, welcher nicht zu erreichen war. Laut App sollte der Bus pünktlich sein, er war aber immer noch nicht da.

    Nach ganzen 70min kam der Flixbus dann endlich an, doch leider nütze mir dues nichts mehr, da mein Anschlussbus schon in 10min los fuhr.
    Der Busfahrer selber konnte mir nicht weiterhelfen und war total überfordert.

    Somit musste ich meine Reise mit der Bahn antreten und fast das 5fache zahlen.

    Ich bin enttäuscht!

    Buskomfort -

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • wolfgang sagt:

    Auf die Erstattung eines nicht genutzten Tickets wartet man ewig

    Ich hatte zusammen mit meiner Ehefrau am 26.09.2018 eine Fahrt von Pisa nach Frankfurt gebucht, dann aber rechtzeitig storniert, weil wir noch einen Ersatzflug für den von Ryanair stornierten Flug buchen konnten. Der Fahrpreis in Höhe von ca. 70 € für Flixbus wurde zwei Tage später von Ratepay von unserem Konto abgebucht. Seitdem warten wir nun schon mehr als 6 Wochen auf die Erstattung des Fahrpreises von Flixbus. Außer ein paar Beschwichtigungen des polnischen Callcenters, das man in der Leitung hat, wenn man bei Flixbus anruft, ist nichts passiert. So kann man auch expandieren – mit dem Geld, das einem nicht zusteht.

    Buskomfort -

    Pünktlichkeit -

    Preis -

    Service

  • Indian Summer sagt:

    Jedes Mal zu spät! Und meist mehr als 30 Minuten!!! Heute zum Beispiel 50. Man kann sich einfach gar nicht darauf verlassen pünktlich zu sein!
    Furchtbar! Dann lieber Bahn fahren, in der ist es wenigstens sauber und riecht nicht immer nach Schweiß.

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

  • G. Canale sagt:

    Hallo, liebes Flixbusteam,

    bin wieder zu Hause von Köln – Barcelona – Köln und kann „nicht meckern“.
    Köln – Barcelona (via Paris) – Köln 07. – 16.10.2018
    Fahrt von Köln nach Paris Bercy pünklich – Toilette funktionstüchtig; jedoch kein Service an Board.
    Pünktlich weiter nach Barcelona; Toilette abgeschlossen – alle 3 h Pause. OK!
    Auf der Rückfahrt von Barcelona nach Paris Bercy durch morgendlichen Berufsverkehr = 1/2 h Verspätung. Könnte schief gehen, den Anschlussbus zu erreichen. Aber ich hatte noch eine Stunde.
    Der Busbahnhof Paris Bercy sollte „aufgerüstet“ werden durch Gastronomie, Bakery etc.
    Barcelona hat das.
    Die Fahrer waren auch OK. Der Busfahrer ist Kaiser, der Fahrgast König (Busknigge).

    Buskomfort

    Pünktlichkeit

    Preis

    Service

Schreibe einen Kommentar zu Markus Ro Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Buskomfort

Pünktlichkeit

Preis

Service

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Fernbus-Erfahrungen

Fernbus-Erfahrungen: Jetzt bewerten und Erfahrungsberichte lesen

Jetzt bewerten!

Fernbus-Anbieter bewerten und Erfahrungsberichte lesen.

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Fernbus-Wünsche

Fernbus-Wünsche auf Fernbusse.de

Wo fehlt der Bus?

Wir geben Ihre Fernbus-Wünsche an die Anbieter weiter.

Finde uns auf Facebook!

Fernbus-Anbieter

Fernbus-Anbieter auf Fernbusse.de

Alle Betreiber und alle Fernbuslinien im Blick:


Eurolines (Deutsche Touring)
Flibco
FlixBus
IC Bus (DB)
OUIBUS
Student Agency (RegioJet)
RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei FacebookFernbusse.de bei Google+ Fernbusse.de bei Twitter