Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

Umweltbewusste Reisende sollten auf den Fernbus setzenEine aktuelle Studie des Umweltbundesamts bestätigt: Wer umweltfreundlich verreisen will, sollte sich für eine Fahrt mit dem Fernbus entscheiden! Die umfassende Analyse, für welche Daten aus dem Jahr 2016 ausgewertet wurden, ergab, dass der Fernbus bei den Emissionswerten klar die Nase vorn hat und somit das umweltschonendste Verkehrsmittel ist.

Setzt man bei allen Verkehrsmitteln eine durchschnittliche Auslastung voraus, bringt es der Fernbus auf lediglich 32 Gramm CO2 pro Personenkilometer. Den zweiten Platz belegt nur leicht abgeschlagen der Fernverkehr der Deutschen Bahn: Hier fallen rund 38 Gramm CO2 an. Das Umweltbundesamt hat diesem Wert aktuelle Berechnungen zum durchschnittlichen Strom-Mix der Züge zugrunde gelegt. Wer sich für den Individualverkehr – also für eine Fahrt mit dem eigenen Pkw – entscheidet, verursacht etwa 140 Gramm CO2 pro Personenkilometer. Am schädlichsten ist nach wie vor die Flugreise: Pro Kilometer und pro Fluggast fallen rund 214 Gramm CO2 an.

Bestärkt wird der Umweltvorteil des Fernbusses durch folgende Statistik: Viele Fernbus-Fahrgäste waren vor der Marktliberalisierung deutlich umweltschädlicher unterwegs, wie eine Befragung von mehr als 2.000 Reisenden ergab. Hätte der Fernbus nicht zur Verfügung gestanden, hätten sich 33 Prozent für die Bahn entschieden. Ein Viertel der Befragten hätte statt des Busses den eigenen Pkw aus der Garage geholt und somit ein deutliches Plus an Treibhausgasemissionen verursacht. Aufgrund dieser Zahl gibt das Umweltbundesamt in der Studie zu bedenken, dass der Fernbus nicht länger lediglich als Konkurrent der Bahn zu sehen sei, sondern vielmehr als Gegenstück zum Individualverkehr. Dementsprechend müssten bürokratische und politische Hindernisse für den Fernbus weiterhin minimiert werden, um die umweltfreundliche Verkehrsalternative zu fördern.

Die Autoren der Studie betonen jedoch, dass es sich dabei lediglich um eine Momentaufnahme handle. So könne die Bahn aufgrund des hohen Elektrifizierungsgrad im Fernverkehr in Zukunft deutlich schneller auf erneuerbare Energien umsteigen, um aus Umweltsicht noch attraktiver zu werden. Auch die Fernbus-Anbieter seien daher verpflichtet, schon jetzt auf alternative Antriebsarten umzusteigen. Dieser Aufforderung ist der Marktführer FlixBus jedoch bereits einen Schritt voraus: Schon seit März dieses Jahres testet der Anbieter als weltweit erstes Busunternehmen E-Busse im Fernverkehr. (KH)
 
Mehr Aktuelles? Hier finden Sie alle News auf Fernbusse.de.
 

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Fernbus-Wünsche

Fernbus-Wünsche auf Fernbusse.de

Wo fehlt der Bus?

Wir geben Ihre Fernbus-Wünsche an die Anbieter weiter.

Finde uns auf Facebook!

RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei FacebookFernbusse.de bei Google+ Fernbusse.de bei Twitter