Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

Spiel und Spaß für die ganze Familie: Per Fernbus in den FreizeitparkAdrenalinjunkies aufgepasst: Der Sommer steht vor der Tür, was bedeutet, dass auch die Freizeitparks wieder ihre Pforten geöffnet haben. Wer beim nächsten Achterbahnwochenende den einen oder anderen Euro sparen möchte, kann einfach und bequem mit dem Fernbus anreisen. Wie bereits in den vergangenen Jahren bietet FlixBus wieder preiswerte Fahrten zu den besten Freizeitparks des Landes an – und das bereits ab 5 Euro.

Europa-Park in Rust

Zweifelsohne ist der Europa-Park der bekannteste Freizeitpark der Bundesrepublik. Jährlich pilgern etwa 5,6 Millionen Besucher nach Rust und das nicht nur wegen der rekordverdächtigen Silver-Star-Achterbahn. Diese galt bis 2012 als höchste Achterbahn Europas. Im Europa-Park ist Abwechslung garantiert: Schlendern Sie durch die verschiedenen Themenbereiche, die europäischen Ländern und Regionen nachempfunden sind und entdecken Sie Frankreich, Island und Co. auf eine ganz neue Art und Weise. Zwar ist der Europa-Park mit einem Eintrittspreis von 52 Euro pro Person kein Schnäppchen, doch sind die Fernbus-Reisen dorthin umso günstiger. Von Stuttgart aus geht es beispielsweise bereits ab 7,99 Euro direkt zum Eingang.

Heidepark in Soltau

Sie waren bereits im Heidepark und denken, der Park hätte nichts Neues zu bieten? Falsch gedacht! In diesem Jahr werden viele Freizeitpark-Fans wieder nach Soltau reisen, denn dort wird die Achterbahn Colossos neu eröffnet. Bis 2003 galt sie als steilste Holzachterbahn der Welt und wurde schließlich einige Jahre für Bauarbeiten geschlossen. 2019 präsentiert sie sich Besuchern als „Colossos – Kampf der Giganten“ im neuen Gewand. Der Heidepark verspricht Fahrgästen dabei einen aberwitzigen Kampf zwischen Feuer und Holz. Wer in Hamburg lebt, darf sich freuen: Von der Hansestadt aus erreichen Sie den Heidepark für nur 4,99 Euro per Fernbus.

Legoland in Günzburg

Sie möchten das Kind in sich wieder zum Leben erwecken? Dies geht vermutlich nirgendwo so einfach wie im Legoland Deutschland. Alleine in der Miniaturlandschaft, wo berühmte Bauwerke wie Schloss Neuschwanstein oder die Allianz-Arena maßstabsgetreu nachgebaut wurden, erwarten Sie 25 Millionen bunte Steine. Im bayerischen Günzburg kommen nicht nur große Lego-Fans, sondern auch die ganz kleinen auf ihre Kosten: Da viele Fahrgeschäfte auch für Kleinkinder zugänglich sind, wurde der Park 2012 zum kinderfreundlichsten Freizeitpark Deutschlands gewählt. Besonders günstig ist die Reise von München aus: Schon ab 4,99 Euro geht es direkt ins Legoland.

Bei unseren Vorschlägen war nicht das richtige für Sie dabei? Hier finden Sie weitere Inspiration: Freizeitparks in Deutschland

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden
Fernbusse App im Google Play Store laden

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Fernbus-Wünsche

Fernbus-Wünsche auf Fernbusse.de

Wo fehlt der Bus?

Wir geben Ihre Fernbus-Wünsche an die Anbieter weiter.

Finde uns auf Facebook!

RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei Facebook Fernbusse.de bei Twitter