Fernbusse.de

Günstig von Stadt zu Stadt

Nächster Halt Polen: FlixBus kooperiert mit PolskiBusAlles neu macht der Mai. Dieses Sprichwort nahm das Busunternehmen MeinFernbus FlixBus wörtlich und startet von nun an nur noch unter dem Namen FlixBus durch. Dies soll die internationale Ausrichtung des Fernbus-Anbieters hervorheben, der es sich zum Ziel gemacht hat, ganz Europa mit seinen grünen Bussen zu erobern. Dieser Plan wurde bereits mit der Fahrplanänderung Ende April deutlich: Zu den neuen Zielen des Anbieters zählten unter anderem London und Barcelona. Auch eine Direktverbindung von Berlin nach Kopenhagen und Göteburg sowie Buslinien zum EuroAirport Basel wurden in die Fahrpläne integriert. Strandliebhaber, die es nicht in den Süden zieht, dürfen sich unterdessen über eine Direktverbindung nach Sylt freuen, die von München aus über zahlreiche deutsche Städte wie Hannover und Hamburg auf die beliebte Urlaubsinsel führt. Auf Sylt werden Haltestellen in List, Vogelkoje, Kampen, Wenningstedt-Braderup und Westerland angefahren.

Ab dem 19. Mai geht es mit FlixBus außerdem in Richtung Osten: Nachdem der Marktführer bereits im Dezember des vergangenen Jahres Linien nach Stettin einweihte, können Reisende ab dem 19. Mai zusätzlich elf weitere Ziele in Polen per Fernbus erreichen. Möglich macht dies eine Vertriebskooperation mit dem polnischen Busunternehmen PolskiBus: Während es mit den Fernbussen von FlixBus von zahlreichen deutschen Städten aus einfach und bequem nach Berlin geht, wird die Weiterfahrt vom künftigen Buspartner Polskibus übernommen. Die Buchung von zwei separaten Tickets ist dabei nicht nötig, da die Verbindungen von FlixBus als standardmäßige Umsteigeverbindungen angeboten werden.

Zu den elf neuen Destinationen von FlixBus zählt beispielweise die polnische Hauptstadt Warschau, deren historische Altstadt zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Außerdem können Reisende nun Fahrten nach Krakau, Danzig, Posen, Kattowitz, Lodz, Oppeln, Thorn, Rzesów und Zakopane buchen. Eine Reise von Berlin nach Warschau, die etwa 8,5 Stunden dauert, ist bereits ab 10 Euro zu haben. Derselbe Preis gilt für Fahrten nach Krakau, Danzig oder Kattowitz. Bereits ab 8 Euro ist beispielsweise Breslau zu erreichen. Innerhalb von zwei Stunden und 30 Minuten geht es in die größte Stadt im Westen Polens, die im Jahr 2016 nicht nur den Titel der europäischen Kulturhauptstadt trägt, sondern auch als Austragungsort der Theaterolympiade dient. Auch der europäische Filmpreis wird in diesem Jahr in Breslau verliehen, was die Stadt zum perfekten Reiseziel für alle Kunst- und Kulturliebhaber macht. (KH)

Fernbusse.de-Newsletter abonnieren Mit unserem Newsletter bleiben Sie rund um das Thema Fernbusse immer auf dem Laufenden.
Mehr Aktuelles? Hier finden Sie alle News auf Fernbusse.de.

Günstige Verbindungen suchen

Fernbusse-App

Fernbusse App
Fernbusse App im App Store laden
Fernbusse App im Google Play Store laden

Die App von Fernbusse.de jetzt kostenlos downloaden!

Sparangebote

Sparangebote, Gutscheine und Aktionen

Clever sparen!

Immer aktuelle
Sparangebote und Gutscheine!

Fernbus-Wünsche

Fernbus-Wünsche auf Fernbusse.de

Wo fehlt der Bus?

Wir geben Ihre Fernbus-Wünsche an die Anbieter weiter.

Finde uns auf Facebook!

RSS Feed abonnieren Fernbusse.de bei Facebook Fernbusse.de bei Twitter